Rating von Vermögensverwaltungen

    In den letzten Jahren ist das (Kunden-)Bedürfnis nach Transparenz von Beratungsleistungen im Finanzsektor stark gewachsen. Dieses Buch bietet erstmals einen Überblick über praxisbezogene Beurteilungsansätze für Vermögensverwaltungen. Mit Blick auf neue Informations- und Kommunikationstechnologien erläutert es die Auswirkungen von Ratings, Rankings und Scorings auf Arbeitsabläufe, Dienstleistungsprozesse und Effizienz in der Vermögensverwaltung. Daneben diskutiert es, wie sich die Kommunikation zwischen Finanzdienstleistern und Kunden durch transparente Beurteilungsmaßstäbe verändern wird.


 
Oliver Everling / Jürgen Lampe (Hrsg.)
Rating von Vermögensverwaltungen
1. Auflage 2019
XIII, 392 Seiten, gebunden, 59,99 EUR
ISBN 978-3-658-23792-9


Weitere Informationen Bestellung print/E-Book