Real Estate Finance Day 2015
Immobilien- und Finanzbranche im Dialog
2. Jahreskonferenz am 5. November 2015
in der Frankfurt School of Finance & Management

 
 


  Mehr zum Unternehmen 

 


  Mehr zum Unternehmen 

 


  Mehr zum Unternehmen 
 


  Mehr zum Unternehmen 
 


  Mehr zum Unternehmen 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Rückblick Real Estate Finance Day 2014

 
 
 
Der Markt der gewerblichen Immobilienfinanzierung in Deutschland und Europa entwickelt sich weiter hochdynamisch. Die positive Wirtschaftsentwicklung und das historische Zinstief in Verbindung mit dem demografischen Wandel und zunehmender Urbanisierung sind die wichtigsten Treiber der Finanzierungsvolumina in diesem Segment. Mit dem Auftritt neuer Investorengruppen und Finanzierer und der Entwicklung innovativer Finanzierungskonzepte wird der Markt zugleich komplexer und wettbewerbsintensiver.

Der "Real Estate Finance Day 2015" bot vor diesem Hintergrund eine Plattform für den direkten Dialog zwischen Immobilienbranche und Finanzwirtschaft und leistete auf diese Weise einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis. Insbesondere wurde im Rahmen der Konferenz diskutiert, welche aktuellen Handlungsfelder im Bereich der gewerblichen Immobilienfinanzierung bestehen und welche strategischen Optionen das derzeitige Marktumfeld für die Beteiligten bietet.



Impressionen vom Real Estate Finance Day 2015

Slideshow anhalten


Real Estate Finance Day 2015 in den Medien:
Emerging online RE platforms will not replace banks – Frankfurt conf.
in: Property Investor Europe (5. November)

Real Estate Finance Day 2015 – Immobilien- trifft Finanzbranche
in: Immobilienbrief (6. November)

"Ein Schwarm kleiner Fische ist so gefährlich wie ein großer Hai"
in: Die Immobilie (9. November)

Real Estate Finance Day 2015 mit großer Resonanz
in: DEAL MAGAZIN (10. November)

Family Offices halten sich bei der Immobilienfinanzierung zurück
in: Die Immobilie (16. November)

Immobilie trifft Finanzbranche / Beide Seiten sprechen noch nicht die gleiche Sprache
in: Immobilienbrief (20. November, S. 14ff.)

 

Das Programm der Konferenz "Real Estate Finance Day 2015" können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF

 
Mit hochaktuellen Beiträgen zu den Themen:
- Immobilienfinanzierung 2030 – Alles beim Alten oder alles ganz anders?
- Immobilienrefinanzierung in komplexen Situationen: eine Domäne der alternativen Finanzierer?
- Die Rolle von Family Offices auf dem Markt für Immobilienfinanzierung
- Länderübergreifende Immobilienfinanzierungen – Herausforderungen und Fallstricke
- Anforderungen an den optimalen Finanzierer/Finanzierungsnehmer – was verlangt der Markt?
- Auf dem Weg zum Campus der nächsten Generation – das Neubauprojekt der Frankfurt School


An der Veranstaltung wirkten mit:
Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Catella Property Valuation GmbH
Philipp A. Bierl, Geschäftsführer, Westphal Asset Management GmbH
Jan-Ludwig Brügelmann, Senior Manager, Real Estate Advisory | Transactions & Finance, PricewaterhouseCoopers AG WPG
Markus Drews, Vorstand, DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
André Eberhard, Chefredakteur "Der Immobilienbrief"
Siegfried Eschen, Leiter des Kompetenzzentrums Immobilien Firmenkunden, Commerzbank AG
Francesco Fedele, CEO, BF.direkt AG
Hugh Fraser, Director, M7 Real Estate
Jürgen Helm, Head of Real Estate Germany, HSBC
Maike Holzhauer, Senior Rating Analystin, Euler Hermes Rating GmbH
Dr. Wolfgang Kotzur, Rechtsanwalt, Partner, Simmons & Simmons LLP
Markus Kreuter, Team Leader Debt Advisory, Jones Lang LaSalle GmbH
Karolina Kristic, Kaufmännische Leiterin, Frankfurt School of Finance & Management
Dr. Altfried M. Lütkenhaus, Mitglied des Vorstandes, Frankfurter Sparkasse
Gerhard Meitinger, Head of Real Estate Finance Germany, pbb Deutsche Pfandbriefbank
Dr. Hans-Günther Nordhues, Chief Executive Officer, K-Bonds AG
Prof. Dr. Andreas Pfnür, Leiter des Fachgebiets für Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre, Technische Universität Darmstadt
René Reif, Geschäftsführer der René Reif Consulting GmbH und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung der TU München
Allan Saunderson, Managing Editor, Property Investor Europe
Dr. Jürgen Schäfer, Managing Partner, CORESIS Management GmbH
Peter Schuijlenburg, SVP, Head of Hillwood Germany, Hillwood Investment Properties, a Perot Company
Andreas Schulten, Mitglied des Vorstandes, bulwiengesa AG
Riklef von Schüssler, Geschäftsführer, FERI Trust GmbH
Carl von Stechow, Geschäftsführer, ZINSLAND
Prof. Dr. Dr. h.c. Udo Steffens, Präsident und Vorsitzender der Geschäftsführung, Frankfurt School of Finance & Management
Dr. Alexander Wachter, Chefredakteur, THOMAS DAILY GmbH

   
Die Fachkonferenz richtete sich an:
Fach- und Führungskräfte von Kreditinstituten aus den Bereichen Immobilienfinanzierung und Business Development
Investment und Asset Manager
Repräsentanten von Immobilienkapitalanlagegesellschaften
Bauherren, Projektentwickler und Bestandshalter aller Nutzungsarten
Institutionelle Investoren wie Versicherungen und Pensionskassen
Rechtsanwälte und Berater mit Immobilienschwerpunkt
Hochschulangehörige und interessierte Studierende


Kontakt zu uns:
Telefon Büro Frankfurt 069 / 154 008 646
E-Mail: martin@frankfurt-school-verlag.de