Renewable Energy 2018
Marktentwicklungen - Finanzierung - Zukunftstrends
Konferenz am 19. April 2018
in der Frankfurt School of Finance & Management















 
 



 
 
 
Renewable Energy Finance (CPREF)
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
Certified Expert in
Climate & Renewable
Energy Finance (CECRF)
E-Learning-Kurs der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
 
 
Veranstaltungsticket DB

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>
 
 
 
 
Rückblick auf die
Konferenz 2017 in Frankfurt



Rückblick auf die
Konferenz 2015 in Frankfurt



Rückblick auf die
Konferenz 2015 in Hamburg



Rückblick auf die
Konferenz 2014



Rückblick auf die
Konferenz 2013



Rückblick auf die
Konferenz 2012


Rückblick auf die
Konferenz 2011


Rückblick auf die Konferenz 2010

Rückblick auf die Konferenz 2008

Rückblick auf die Konferenz 2007
 
 
 
 
 
Die 11. Jahreskonferenz "Renewable Energy 2018" gibt in gewohnter Form aus erster Hand einen umfassenden Überblick über die neuesten politischen Rahmenbedingungen und Marktentwicklungen sowie neue Tendenzen bei der Finanzierung und Bewertung von Großprojekten in erneuerbaren Energien. Zudem wirft sie einen Blick auf zukünftige Technologien und Geschäftsmodelle. In Fachvorträgen, Podiumsdiskussion und Praxisbeiträgen beleuchten unsere Experten die unterschiedlichen Aspekte des Themas und geben wertvolle Tipps. Abgerundet wird das Programm durch "Roundtables" und Inspirationsplattform. Hier greift die Konferenz innovative Trends auf und diskutiert den Umbruch der alten Strukturen und Denkweisen in der Energiewirtschaft. Im Rahmen der Konferenz bieten wir Unternehmen die Möglichkeit an, ihre innovativen Ideen vorzustellen. Bewerben Sie sich für einen Speaker Slot auf der Inspirationsplattform. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an tas@fs-verlag.de.

Call for participation zu den Themen:

  • Smart City
  • Future Energy & Mobility
  • Intelligentes Energiemanagement
  • IT-Sicherheit

Nutzen Sie unsere Konferenz, um mit anderen hochrangigen Teilnehmern und Sprechern die neuen Trends, Strategien und Lösungsansätze im Energiesektor zu diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Veranstaltung teilzunehmen, und freuen uns auf inspirierende Redebeiträge und einen anregenden kollegialen Austausch.

Meryem Tas
Head of New Business
Frankfurt School Verlag
Prof. Dr. Ulf Moslener
Head of Research
Frankfurt School – UNEP Collaborating Centre
for Climate & Sustainable Energy Finance




Das Programm der Konferenz Renewable Energy 2017 können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF

 
Als Sprecher wirken an der Konferenz u.a. mit:
Gesamtmoderation: Prof. Dr. Ulf Moslener, Head of Research, FS-UNEP Centre
Dr. Klaus Bader, Partner, Head of Energy, Europe Norton Rose Fulbright LLP
Sebastian Frech, Of Counsel, Norton Rose Fulbright LLP
Marco Hahn, Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Deutsche Lichtmiete Vermietgesellschaft mbH
Matthias Karger, Gründer und Geschäftsführer, node.energy GmbH
Karsten Löffler, Co-Head of the Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance (the Centre), Frankfurt School of
Finance & Management
Heiko Ludwig, Managing Director, Head of Energy Europe / Abteilungsleiter Energie Europa, Structured Finance Origination, NORD/LB
Marc Peters, CTO Energy, Environment & Utility Europe, IBM Deutschland GmbH
Keynote: Prof. Dr.-Ing. Stephan Reimelt, ehem. President & CEO, GE Germany & Austria
Klaus Ringsleben, Projektdirektor, Neubau Frankfurt School of
Finance & Management gGmbH
Dr. Karsten Sach, Leiter der Abteilung Klimaschutz, Europa und Internationales, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Prof. Dr. Philipp Sandner, Leiter des Frankfurt School Blockchain Centers,
Frankfurt School of Finance & Management
Oliver Stahlkopf, Head of Sustainable Investments, BNP Paribas Asset Management
Gerd Stuhlmacher, Partner, Norton Rose Fulbright LLP und bis 2016 Director of Legal and Compliance bei E.ON Global Commodities SE
Dr. Carsten Tschamber, Leiter Produktmanagement, Marketing und Vertrieb, Bosch Energy Storage Solutions

 
Als Themenschwerpunkte sind vorgesehen:
Politische Rahmenbedingungen
Klimaschutzplan 2050: Umweltschutz – Klimaschutz – Energieeffizienz:
gemeinsame Ziele und Konfliktlinien

Intelligente Technologien & Renewable Energy
Big Data zu Smart Data – Wie ist die Branche aufgestellt?

Wachstumsstrategie durch Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle in Renewable Energy

Blockchain-Technologie in der Energiewirtschaft

Energiespeicher
Intelligente Technologien & Batteriespeicher im mobilen und stationären Einsatz

Inspirationsplattform
(Umbruch der alten Strukturen und Denkweisen der Energiewirtschaft)
Call for participation (bitte Email senden an: tas@fs-verlag.de)
Zu den Themen
Smart City
Future Energy & Mobility
Intelligentes Energiemanagement
IT Sicherheit

Case Study: Verhandlung von PPA's und Investitionsschutz bei Renewablesprojekten in Westafrika

Internationale Trends bei der Finanzierung Erneuerbarer Energien

Finanzierung eines zukünftigen Energiesystems

Strategische Ausrichtung der etablierten Energie- Netz- und Kraftstoffanbieter



Interaktive Programmelemente
  Keynote-Vorträge und Diskussionsrunde
mit namhaften Wirtschaftsvertretern und "branchennahen" Verantwortlichen.
  Roundtables
Angelehnt an das World-Café haben Teilnehmer an den Roundtables (kleine Fachkreise) die Möglichkeit mithilfe eines Moderators über die aktuellen Themen rund um die Schwerpunkte Renewable Energy und Zukunftsstrategien zu diskutieren.
  Inspirationsplattform
Innovative Unternehmen stellen ihr Geschäftsmodell, Ideen und ihren Einfluss auf den erneuerbaren Energiesektor vor.
  Führung durch den neuen Campus Frankfurt School
Thema: nachhaltiges Bauen und Renewable Energy
  Get together
Gespräche und Networking-Möglichkeit nach der Konferenz.


Die Veranstaltung richtet sich an:
Entscheidungsträger in der Finanzindustrie und Energiewirtschaft insbesondere der Bereiche:
– Corporate Finance/Firmenkundengeschäft
– Investment Banking/Private Equity
– Projektfinanzierung/Außenhandelsfinanzierung
– Anlage- und Vermögensberatung
– Revision, Risikomanagement
Des Weiteren richtet sich die Konferenz an spezialisierte Rechtsanwälte, NGOs sowie an Fach- und Führungskräfte von Projektentwicklungsunternehmen, Anlagenindustrie und Energieversorgungsunternehmen und Fach- und Führungskräfte aus Kapitalanlagegesellschaften

   
Literaturhinweise zur Konferenz:
Markus Gerhard / Thomas Rüschen / Armin Sandhövel (Hg.)
Finanzierung Erneuerbarer Energien
2., überarbeitete Auflage 2015
1.184 Seiten, gebunden, 158,00 EUR
ISBN 978-3-95647-038-7
 

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier


Falko Tappen / Peter Nagel (Hg.)
Erneuerbare Energien
Cross-Border-Strategien und Länderberichte
1. Auflage 2014
516 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-940913-63-0
 

Auch als E-Book erhältlich

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier


Impressionen zur Konferenz Renewable Energy Finance 2017
Slideshow anhalten


Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Renewable Energy 2018" am
19. April 2018 in Frankfurt am Main an:

(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)

 


Anmeldung zur Konferenz am 19. April 2018 zum Teilnehmerpreis
von 495,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Konferenz am 19. April 2018 zum Frühbucherpreis
von 395,- EUR zzgl. 19% MwSt.
- bei Eingang der Anmeldung bis zum 19. März 2018


Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie bei kostenpflichtiger Teilnahme die Rechnung direkt nach Erhalt. Die Teilnehmergebühr versteht sich zzgl. 19 % MwSt. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung sowie Mittagessen und Kaffeepausen. Bis zum 19. März 2018 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir bei kostenpflichtiger Teilnahme die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass Name, ggf. Firmenbezeichnung und Ort aller Teilnehmer in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden und dass während des Konferenztages fotografische Aufnahmen gemacht werden, die nach der Veranstaltung im Rahmen der Konferenzwebsite veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung – Zimmerkontingent für Teilnehmer
Für unsere Konferenzteilnehmer haben wir bei unserem Hotel-Partner Fleming´s ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Konditionen reserviert. Unter Angabe des Stichwortes "Renewable Energy" kann die Zimmerbuchung vom Teilnehmer direkt beim Hotel vorgenommen werden, sofern Zimmer verfügbar sind.



Fleming´s Selection Hotel Frankfurt-City
Übernachtung pro Einzelzimmer/Nacht inkl. Frühstück
zum Vorzugspreis von 140,00 EUR.

Kontakt:
Fleming´s Selection Hotel
Frankfurt-City
Am Eschenheimer Tor 2 /
Bleichstraße 64-66
60318 Frankfurt am Main

 

Reservierung unter:
frankfurt-city@flemings-hotels.com
Telefon: +49 069 37003-300
Web: www.flemings-hotels.com

 

Das Stichwort für das vergünstigte Zimmerkontingent lautet: "Renewable Energy"



Auskunft und Empfehlungen zu weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Frankfurt/M. gibt auch der folgende Anbieter:

Kontakt:
Tourismus+Congress GmbH
Frankfurt am Main
Kaiserstraße 56
60329 Frankfurt am Main
  Service Team Hotelreservierung:
Telefon: +49 (0) 69/21 23 08 08
Fax: +49 (0) 69/21 24 05 12
E-Mail: info@infofrankfurt.de
Web: www.frankfurt-tourismus.de


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Jana Psenicka, Telefon 069/154008-687, info@frankfurt-school-verlag.de
Fachliche Fragen:
Frau Meryem Tas, Telefon 069/154008-605, tas@frankfurt-school-verlag.de