Nachhaltige Geldanlagen 2019
Finanzmärkte | Investments | Impact

12. Jahreskonferenz am 18. September 2019
Frankfurt School of Finance & Management


  Fokusseite



  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 


 















 
 
Veranstaltungsticket DB

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>
 
 
 
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2018
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2017
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2016
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2015
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2014
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2013
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2012
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2011
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2010
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2009
 
Impressionen von der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2008
 
 
Der Branchentreffpunkt in Frankfurt am Main

Am 18. September 2019 findet in der Frankfurt School of Finance & Management zum zwölften Mal die Fachkonferenz Nachhaltige Geldanlagen in Frankfurt am Main statt. Die Fachkonferenz hat sich als jährlicher Branchenevent für nachhaltig interessierte Anlageberater und institutionelle Investoren etabliert.

Die Berücksichtigung von ESG Aspekten in der Kapitalanlage legt nicht nur in der Breite zu, sondern verbessert sich auch qualitativ. Investoren gehen inzwischen über einen reinen Ausschluss kontroverser Branchen hinaus und integrieren Nachhaltigkeit zunehmend in ihre gesamte Anlagestrategie.

Banken und Finanzinstitute müssen sich weiterhin der Aufgabe stellen, nachhaltiger zu werden. Welche Wirkungen wurden und werden durch die nachhaltigen Investments erzielt?
Ziel der Fachveranstaltung ist es, diese und weitere aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen im Bereich Nachhaltige Geldanlagen zu diskutieren und eine hochrangige Austauschplattform über Zukunftsfragen im Hinblick auf Nachhaltigkeit anzubieten.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf einen regen fachlichen Austausch!

Armgard Dahmen
Projektleiterin Konferenzen
Frankfurt School Verlag
Prof. Dr. Martin Faust
Finance Department
Frankfurt School of Finance & Management




Das Programm der Konferenz
"Nachhaltige Geldanlagen" können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF


An der Konferenz wirken u. a. mit:

  Gesamtmoderation:
Prof. Dr. Martin Faust,
Finance Department, Frankfurt School of Finance & Management
    Keynote:
Dr. Frank Czichowski,
Senior Vice President /Treasurer, KfW Bankengruppe
Foto: Dominik Butzmann   Keynote:
Sven Giegold,
Mitglied des Europa Parlaments, wirtschafts- und finanzpolitischer Sprecher der Grünen/EFA-Fraktion
    Keynote:
Dr. Fabian Lander,
Head of Corporate Finance and Sustainability, VW Immobilien GmbH
Jan-Menko Grummer,Partner, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dr. Karsten Güttler,Senior Sustainable Investing Specialist, UBS Asset Management
Marc Hassler, Sustainable Investment Analyst, Schroders
Dr. Vanda Heinen, ESG Analyst, Union Investment Institutional GmbH
Lars Hunsche, Co Founder & Management Partner, SDG Investments GmbH im Auftrag von PATENTPOOL
Jürg Kohler, Head Business Development DACH-Region, responsAbility Investments AG
Bertrand Lecourt, Portfolio Manager, Fidelity International
Marion de Marcillac, Head of Climate Change and Impact Solutions, MSCI
Daniel Peter, Responsible Investment Analyst, NN Investment Partners
Dr. Jan Amrit Poser, Chefstratege und Leiter Nachhaltigkeit, J. Safra Sarasin (Deutschland) GmbH
Dag Rodewald, Leiter Passive & ETF Specialist Sales UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
Dr. Lars Röh, Partner, lindenpartners
Michael Schweikart, Co-Founder & Managing Director, Tomorrow GmbH
Claudia Tober, Geschäftsführerin, Forum Nachhaltige Geldanlagen e. V.
Frank Wolf, Vorstand & CFO, Green City AG


Die Fachkonferenz richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte von:
Institutionellen Investoren (u.a. Altersvorsorgeeinrichtungen, Stiftungen, Versicherungen)
Anbietern von Nachhaltigen Geldanlagen (Fondsgesellschaften, Initiatoren von Beteiligungen)
Vermögensverwaltern und Family Offices
Finanzdienstleistern in der Anlageberatung und Vertriebssteuerung
Vertreter von Nichtregierungsorganisationen
Finanzwissenschaftler
Nachhaltig interessierte Anleger und Unternehmer

        
Das Buch zum Thema:

Nachhaltige Geldanlagen haben sich in Portfolien sowohl privater als auch institutioneller Anleger zunehmend etabliert. In dem Sammelband "Nachhaltige Geldanlagen – Produkte, Strategien und Beratungskonzepte" werden die Chancen und Herausforderungen, die sich für Finanzdienstleister mit dieser Anlageform ergeben, umfassend und praxisorientiert betrachtet.

Martin Faust, Stefan Scholz (Hg.)
Nachhaltige Geldanlagen –
Produkte, Strategien und Beratungskonzepte
2., aktualisierte und komplett überarbeitete Aufl. 2014
712 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-940913-60-9

Auch als E-Book erhältlich

Zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier

 


Impressionen zur Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2018
Slideshow anhalten


Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Nachhaltige Geldanlagen 2019" am
18. September 2019 in der Frankfurt School of Finance & Management in Frankfurt am Main an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
 
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)


Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?
(Optionales Feld)

   


Anmeldung zur Fachkonferenz am 18. September 2019 zum
Teilnehmerpreis von 495,- EUR zzgl. 19% MwSt.

Anmeldung zur Fachkonferenz am 18. September 2019 zum
Frühbucherpreis von 395,- EUR zzgl. 19% MwSt.
- bei Eingang Ihrer Anmeldung bei uns bis zum 21. August 2019.

Anmeldung zur Fachkonferenz am 18. September 2019 zum
Vorzugspreis von 345,– EUR zzgl. 19 % MwSt.
- für Mitglieder des FNG


Teilnahme an den parallelen Vortragsreihen
(Verbindliche Auswahl)

 
Innovationstrends I
Investment-Strategien

Innovationstrends II
Investitionsobjekte

14.00–14.30 Uhr

No economy without water – no
sustainable economy without waste
management



Food security entscheidet sich in den
Schwellenländern



14.35–15.05 Uhr

Verbesserung von Standard-Indizes
mit ESG




Nachhaltigkeit und Hochzinsanleihen
– Widerspruch oder Traumhochzeit?



15.10–15.40 Uhr

Integration der SDGs in den
Investmentprozess–
Ein Rahmenwerk der OECD & MSCI
ESG Research


Quantifizierung von Umwelt und
sozialen Aspekten in der Geldanlage



15.45–16.15 Uhr

Start up's investierbar machen –
unter Berücksichtigung der SDG's




Die Energiewende in Zeiten partieller
Nachhaltigkeit, neue Konzepte sind
gefragt!




Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen. Bis zum 4. September 2019 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" sowie den "Datenschutzhinweis zu Foto- und Filmaufnahmen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Melissa Bednarz, Telefon 069/154008-267, info@frankfurt-school-verlag.de
Programm und Kooperationen:
Frau Armgard Dahmen, Telefon 069/154008-686, dahmen@frankfurt-school-verlag.de