7. Jahreskonferenz am 25. November 2020 @FrankfurtSchool


Direkt anmelden


  Fokusseite


Mitveranstalter


Haupt-
kooperationspartner
2019


Unsere Kooperationspartner 2019


Unsere
Medienpartner
2019



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn


Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren


Rückblicke


Real Estate Finance Day 2019


Real Estate Finance Day 2018


Real Estate Finance Day 2017
Real Estate Finance Day 2016
Real Estate Finance Day 2015
Real Estate Finance Day 2014
 
 
Neue Themen für den Dialog von Immobilien- und Finanzbranche

Die globalen politischen und wirtschaftlichen Trends sowie die technischen Entwicklungen spielen für internationale Investoren und deutsche Immobilien eine Rolle. Aber welche? Führt der Handelskrieg zwischen China und den USA zu noch größeren Kapitalströmen nach Europa? Wie viele Firmen werden aufgrund des Brexits wirklich von London auf den Kontinent wechseln? Was bedeutet die Digitalisierung für die Unternehmensstrategien? Fragen zur Zinspolitik und Finanzierung, zu EU-Regularien, zu neuen Immobilientypen und deren Nutzungsformen kommen zur Sprache, wenn im November 2020 die Finanzbranche und die Immobilienbranche wieder aufeinandertreffen.

Auch in diesem Jahr bietet der "Real Estate Finance Day" eine Plattform, um durch Diskussionen und Dialog den Austausch und das Verständnis zwischen der Immobilien- und der Finanzbranche zu fördern und zu intensivieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserer Konferenz an der Frankfurt School of Finance & Management und interessante Branchengespräche sowie ein anregendes Networking.
Armgard Dahmen
Projektleiterin Konferenzen
Frankfurt School Verlag
Jochen Goetzelmann
Geschäftsführer und Inhaber
Targa Communications GmbH



Die Fachkonferenz richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte von Kreditinstituten aus den Bereichen Immobilienfinanzierung und Business Development
Investment- und Asset-Manager
Repräsentanten von Immobilienkapitalanlagegesellschaften
Projektentwickler und Bestandshalter aller Nutzungsarten
Institutionelle Investoren wie Versicherungen und Pensionskassen
Rechtsanwälte und Berater mit Immobilienschwerpunkt
Hochschulangehörige und interessierte Studierende


An der Konferenz 2019 wirkten u. a. mit:
  Gesamtmoderation:
Markus Kreuter,
Inhaber, Finance For Real
  Opening Keynote:
Aaron J.K. Min,
Senior General Manager, Global Investment Banking Department, Hana Financial Investment
    Closing Keynote:
Heiko Himme,
Vice President, Head of Real Estate Northern, Central and Eastern Europe, WeWork
  Dr. Matthias Hubert,
CEO, Pegasus Capital Partners
    Achim Jedelsky,
Vorsitzender, FIBREE
  Christian Schmid,
Mitglied des Vorstands, Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale
    Lars Schnidrig,
CEO, Corestate Capital Group
   
Dr. Titus Albrecht MRICS, Co-Founder & CEO, realxdata GmbH
Christian Crain, Geschäftsführer, PriceHubble Deutschland
Milan Cvisic, Partner, Arax Properties
Mike Danielewsky, Rechtsanwalt und Partner, DLA Piper UK LLP
Andreas Ertle, Geschäftsführer, IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Wolfram Gärtner, Head of Speciality Financial Institutions, Aon
Alexandre Grellier, CEO, Drooms GmbH
Anke Herz, Team Leader Debt Advisory Germany, JLL
Maike Holzhauer, Senior Rating Analystin, Euler Hermes Rating GmbH
Dr. Susanne Hügel, Associate Director, CBRE GmbH
Botho von Hülsen, Senior Acquisition Manager, Exporo AG
Sascha Klaus, Vorstandsvorsitzender, Berlin Hyp AG
Dr. Christian Koch, Management Board Germany, JLL
Christian Lonquich, Rechtsanwalt und Partner, DLA Piper UK LLP
Dr. Christopher Yvo Oertel, Head of Finance & Capital Markets, aamundo Investment Management GmbH & Co. KGaA
Jan Petersen, Managing Director, Apleona Invest GmbH
Prof. Dr. Nico Rottke FRICS, Sprecher des Vorstandes, aamundo Holding AG
Rebekka Ruppel, Geschäftsführerin, pom+ Deutschland GmbH
Tim Schymik, COO, HFS Helvetic Financial Services AG
Joachim Vogt, Head of Operations Real Estate, Aon
Robert C. Waidhaas MRICS, Geschäftsführender Gesellschafter, Heureka Real Estate GmbH
Henning Zander, Head of Start-up Program, Aareal Bank AG
   



Das Programm der Konferenz
"Real Estate Finance Day 2020"
können Sie hier demnächst als PDF herunterladen.

 
Aktuelle Literatur
Heike Gündling / Christian Schulz-Wulkow (Hg.)
Next Generation Real Estate
Innovationen und digitale Trends
1. Auflage 2018
326 Seiten, Broschur, 49,90 EUR
ISBN 978-3-95647-096-7

Auch als E-Book erhältlich

Nähere Informationen + Bestellung

 


Impressionen vom Real Estate Finance Day 2019
Slideshow anhalten


Login zum Download der Vorträge der Konferenz Real Estate Finance Day 2019

                     
Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Real Estate Finance Day 2020" am
25. November 2020 in der Frankfurt School of Finance & Management in Frankfurt am Main an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)

   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)


Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?
(Optionales Feld)

 


Anmeldung zur Fachkonferenz am 25. November 2020 zum Teilnehmerpreis von 495,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Fachkonferenz am 25. November 2020 zum Frühbucherpreis von 395,- EUR zzgl. 19% MwSt.
- bei Anmeldung bis zum 28. Oktober 2020


Anmeldung zur Fachkonferenz am 25. November 2020 zum
reduzierten Preis für RICS-Mitglieder von 350,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Fachkonferenz am 25. November 2020 zum
reduzierten Preis für ULI-Mitglieder von 350,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Fachkonferenz am 25. November 2020 zum
reduzierten Preis für ZIA-Mitglieder von 350,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie den Download der Konferenzunterlagen. Bis zum 11. November 2020 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Anmeldung mitteilen (Akad. Titel, Vorname, Name, Position, Unternehmen/Organisation, Firmenanschrift, E-Mail-Adresse) dienen uns zu Informationszwecken sowie zur Durchführung der Veranstaltung. Dies beinhaltet auch die Übermittlung Ihrer Daten an den Mitveranstalter Targa Communications GmbH. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden sowie den Kanälen des Mitveranstalters Targa Communications GmbH. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" sowie den "Datenschutzhinweis zu Foto- und Filmaufnahmen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Programm und Kooperationen:
Frau Armgard Dahmen, Telefon 069/154008-686, dahmen@frankfurt-school-verlag.de