Wir über uns

 
Kompetenz in Finance & Management –
Fachbücher, Trainingsmaterial und Konferenzen

Der Frankfurt School Verlag versteht sich als wichtige Plattform für den Finanzplatz Frankfurt und für Banken und Finanzdienstleister im deutschsprachigen Raum. Als anerkannter Wirtschaftsverlag vermitteln wir praxisrelevantes Wissen in Form von Büchern, Lehrmaterial und Fachkonferenzen an Fach- und Führungskräfte im Finanz- und Unternehmenssektor.

Im Jahr 1989 als Spezialist für Weiterbildungsmaterial gegründet, bieten wir heute fundierte Fachinformationen in jedem gewünschten Medium und für jeden gewünschten Einsatzzweck – vom umfassenden Lehr- oder Fachbuch über den Studienbrief für Inhouse-Seminare bis hin zum Branchenkongress zu Finanzthemen.

Sie brauchen kurzfristig ein aktuelles Buch zu einem Finanzfachthema? Sie möchten sich im Rahmen einer Konferenz mit Branchenexperten oder Kunden austauschen? Oder suchen einen kompetenten Dienstleister, um Finanzthemen redaktionell hochwertig aufzubereiten - ob in Magazinform, als Webangebot oder als Kundenveranstaltung? Unsere Ziele sind der direkte Praxisbezug und höchste Aktualität der Inhalte – unsere Stärke ist die Bereitschaft, schnell und flexibel auf jede Ihrer Anforderungen einzugehen.

Der Frankfurt School Verlag arbeitet hierbei eng mit der Frankfurt School of Finance & Management zusammen. Als Autoren und Referenten kooperieren wir darüber hinaus mit namhaften Vertretern von Kreditinstituten, Brancheninstitutionen und weiteren Hochschulen sowie mit erfahrenen Unternehmensberatern und Fachanwälten.
 
Unsere Kompetenzbereiche:

Das Buchprogramm – aktuelle Trends sofort nachlesen
Materialien zur Weiterbildung – in Printform oder online
Kundenmagazine und Newsletter – Informationen vermitteln, Kunden binden
Konferenzen und Workshops – Veranstaltungen, die Wirkung zeigen