Digitalisierung: mehr als KI, Cloud & Co

14. Fachkonferenz am 6. November 2019 im Studienzentrum Hamburg der Frankfurt School of Finance & Management


Direkt anmelden


In Kooperation mit


Unsere Medienpartner


Das Buch zur Konferenz


Veranstaltungsticket Deutsche Bahn


Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren


Rückblicke


Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
27. März 2019 in
Frankfurt


Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
16. Oktober 2018 in
Hamburg


Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
11. April 2018 in
Frankfurt
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
7. November 2017 in
Hamburg
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
25. April 2017 in
Frankfurt
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
12. Oktober 2016 in
Hamburg
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
10. Mai 2016 in
Frankfurt
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
11. November 2015 in
Hamburg
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
13. Mai 2015 in
Frankfurt
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
12. November 2014 in
Hamburg
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
6. Mai 2014 in
Frankfurt
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
12. November 2013 in
Hamburg
Finanzdienstleister der
nächsten Generation am
13. März 2013 in
Frankfurt
 
 

Der Bankensektor sieht sich schon seit einigen Jahren mit einer Vielfalt an komplexen Herausforderungen konfrontiert. Die digitale Transformation der Finanzdienstleistungsindustrie ist im vollen Gange. Der gesamte Finanzsektor muss Geschäftsmodelle, Leistungen, Produkte und Prozesse in den Blick nehmen und auf Optimierungsansätze durch neue Technologien prüfen. Vielen etablierten Anbietern von Finanzdienstleistungen wird dabei bewusst, dass sich nicht nur die IT und die Schnittstellen zum Kunden einer Transformation unterziehen müssen, sondern ein grundlegender Wandel der Denkweise und der Strukturen zu erfolgen hat, um künftig erfolgreich zu sein.

Im Mittelpunkt unserer Konferenz "Finanzdienstleister der nächsten Generation" stehen daher folgende Fragen:

  • Ist eine Digitalisierungsstrategie erforderlich?
  • Ist Agilität ein Erfolgsfaktor?
  • Ist Kreativität für die Kundenbeziehung zielführend?
  • In wieweit können FinTechs Banken helfen/unterstützen?
Führende Experten aus innovativen (Online-) Dienstleistungsunternehmen, Banken, Beratungsgesellschaften und der Wissenschaft diskutieren im Rahmen dieser Konferenz über neue Geschäftsmodelle und über Anpassungsprozesse, die im Rahmen der Digitalisierung entstehen.

Neben Fach- und Führungskräften aus dem Finanzsektor richtet sich die Konferenz an (institutionelle) Investoren, die sich über Entwicklungen der Finanzdienstleistungsmärkte, über innovative Geschäftsmodelle und neue Anbieter informieren.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf einen spannenden Meinungs- und Erfahrungsaustausch.


 
Armgard Dahmen
Projektleiterin Konferenzen
Frankfurt School Verlag
 




Das Programm der Konferenz "Finanzdienstleister der nächsten Generation" können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF


Ihre Mitwirkung an der Veranstaltung haben bereits zugesagt:
  Moderator:
Prof. Dr. Paul Drews,
Institut für Wirtschaftsinformatik und Forschungszentrum Digitale Transformation, Leuphana Universität Lüneburg
  Keynote:
Gerrit Dietz,
Head of Industry - Financial Services & Travel DACH | Global Business Group EMEA, Facebook Germany GmbH
    Keynote:
Dr. Benjamin Kreck,
CTO Intelligent Cloud (GER), Microsoft Deutschland GmbH
  Keynote:
Prof. Dr. Henning Vöpel,
Direktor und Geschäftsführer, Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
    Chris Bartz,
CEO und Co-Founder, Elinvar GmbH
  Daniel Höfelmann,
Director Innovation Management, Aareal Bank AG
    Stefan Maass,
Projektmanager, Hamburg Commercial Bank AG
  Daniel Schellenberg,
COO, IDEE GmbH
    Sibylle Strack,
CEO, Kontist GmbH
  Manuel Wanner-Behr,
CEO und Co-Founder, treefin GmbH
       
   
James Adie, VP EMEA Sales, Ephesoft Inc.
Jay van Berkel, Business Analyst, adorsys GmbH & Co. KG
Dr. Markus Bock, Geschäftsbereichsleiter, Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Calvin Hoenes, Experience Engineer, IDEE GmbH
Dr. Thomas Nitschke, Partner, Berg Lund & Company
René Pongratz, member of the management board, adorsys GmbH & Co. KG
Dr. Michael Seibold, Strategy & Corporate Development, VW Financial Services AG
Stefan Welte, Projektleiter, BBBank eG

Kay Wossidlo, Partner, Senacor Technologies AG

   


Die Veranstaltung richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte aus Kreditinstituten und Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere der Bereiche:
– Unternehmensstrategie / Business Development
– Retailbanking / Vertriebssteuerung
– Marketing
– Frontoffice-IT
(Institutionelle) Investoren, Risikokapitalgeber, Seed Financiers, Business Angels
Beratungs- und Softwarehäusern
Wissenschaftler mit den Schwerpunkten Bankstrategie/Finance


Bücher zum Thema:
Oliver Everling / Robert Lempka (Hg.)
Finanzdienstleister der nächsten Generation
Megatrend Digitalisierung: Strategien und Geschäftsmodelle
1. Aufl. 2016
448 Seiten, gebunden, 69,90 EUR
ISBN 978-3-95647-043-1

Der Sammelband zum Thema als Neuausgabe mit durchgängig neuen Beiträgen. Auch als E-Book.

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Bestellung klicken Sie bitte hier


 
Teodoro D. Cocca / Armin Lauer / Wolfgang J. Reittinger (Hg.)
Digitalisierung im Private Banking
1. Auflage 2019
392 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-95647-114-8

Das Buch erscheint im 2. Quartal 2019 und kann bereits vorbestellt werden.

Für nähere Informationen und zur Buchvorbestellung klicken Sie bitte hier.
 

   
Impressionen zur Konferenz Finanzdienstleister der nächsten Generation
Slideshow anhalten


Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Finanzdienstleister der nächsten Generation" am 6. November 2019 im Studienzentrum Hamburg der Frankfurt School of Finance & Management an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)

   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)


Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?
(Optionales Feld)

 


Anmeldung zur Fachkonferenz am 6. November 2019 in Hamburg zum Teilnehmerpreis von 495,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Fachkonferenz am 6. November 2019 in Hamburg zum Frühbucherpreis von 395,- EUR zzgl. 19% MwSt.
- bei Anmeldung bis spätestens zum 5. Oktober 2019


Parallele Vorträge Innovationstrends I und II

Bitte für ein erfolgreiches Absenden des Formulars bei allen parallel stattfindenden Vorträgen ebenfalls eine Auswahl treffen!
(Die Auswahl ist unverbindlich.)


 
Innovationstrends I:

Innovationstrends II:

13.30–14.00 Uhr

The Future of Money




Hamburg Commercial Bank – Transformation der IT für eine
neue Bank

14.10–14.40 Uhr

The Power of Unstructured Data in
the Digital Transformation



Bancassurance Neu!



14.50–15.20 Uhr

RPA als Möglichmacher der digitalen Transformation in der Bank



Wie Finanzinstitute als Identity
Provider das Rennen um digitale
Identität gewinnen können



Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen. Bis zum 23. Oktober 2019 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten. Der Veranstalter behält sich ab einer Teilnehmerzahl von 100 Personen Live-Streaming in den Nachbarraum vor.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" sowie den "Datenschutzhinweis zu Foto- und Filmaufnahmen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung
Auskunft und Empfehlungen zu Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg gibt der folgende Anbieter:

Kontakt:
Hamburg Tourismus GmbH
Wexstr. 7
20355 Hamburg
  Mo.-Sa. Von 9:00 bis 19:00 Uhr
Telefon: +49 (0) 40/300 51 701
E-Mail: info@hamburg-tourismus.de
Web: www.hamburg-tourismus.de


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Studienzentrum Hamburg
Ericusspitze 2-4 (neben dem Spiegel-Verlagshaus, Ericusspitze 1)
20457 Hamburg
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Melissa Bednarz, Telefon 069/154008-267, info@frankfurt-school-verlag.de
Programm und Kooperationen:
Frau Armgard Dahmen, dahmen@frankfurt-school-verlag.de