Strategie | Organisationsdesign | Leadership | Change | Innovation

Die Managementkonferenz am 12. November 2024
in der Frankfurt School of Finance & Management


DABEI SEIN
IN FRANKFURT
Direkt zur
Anmeldung



  Fokusseite


Förderer


Verbandspartner


Gesundheitspartner


Unsere passenden Weiterbildungen


Management & Strategie
Nähere Informationen

New Leaders Programm
Nähere Informationen



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn


Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren


Rückblick


Konferenz FUTURE OF WORK 2023


Konferenz FUTURE OF WORK 2022


Konferenz FUTURE OF WORK 2021
Konferenz FUTURE OF WORK 2020
Konferenz FUTURE OF WORK 2019
Konferenz FUTURE OF WORK 2018
Konferenz FUTURE OF WORK 2017
 
 
Die Arbeitswelt befindet sich in einer enormen Transformationsphase und steht kurz vor der nächsten Entwicklungsstufe. Fachkräftemangel, der Modernisierungsstau und die knappen Finanzmittel stellen Unternehmen vor enormen Herausforderung. Diese Situation fordert von Unternehmen sich mit individuelle Fähigkeit wieder neu zu erfinden und anzupassen, und dies antizipativ und in wesentlich kürzeren Zeiten als bislang.

Unsere Konferenz bringt innovative Topmanager, technische Vorreiter, Visionäre und kreative Start-ups zusammen um die Transformationsmöglichkeiten zu skizzierten und Strategien zu diskutieren. Dabei reflektierte die Konferenz mögliche Ansätze von heute für die Organisation der Zukunft.

Folgende Highlight-Themen werden u. a. diskutiert:
  • Nachhaltige HR-Strategie für die Arbeitswelt der Zukunft
  • Unternehmenskultur, Arbeitsmodelle, -tools und -strukturen für die Zukunftsorganisation
  • Future Management - Agile Teams und neue Führung, New Work und Team Design
  • Bürokonzepte der Zukunft: Smarte und digitale Arbeitsumgebung, Künstliche Intelligenz, Robotics, digital & hybrid Workplace, Arbeiten im Metaversum und Einsatz digitaler Schnittstellenlösungen
  • HR-Innovationen und HR-Technologie Trends
  • Lebenslanges Lernen | Digital Learning Trends
  • Future Skills & Future Jobs
  • Employer Branding – Trends & Entwicklungen
  • Recruiting und Talentmanagement - Neuorganisation von strategischer Personalbeschaffung in Zeiten des (digitalen) Wandels | War for Talents in Zeiten von Fachkräftemangel und Strategien für NextGen-Gewinnung
Unsere FUTURE OF WORK Konferenz stellt einen Branchentreff unter Geschäftsführung, HR, Organisationsentwicklung und Fach- und Führungskräften dar. Dabei bietet sie zahlreiche Inspirationsmöglichkeiten zu essenziellen Fragen durch Keynote-Vorträge, Workshops, offene Diskussionsrunden und einer Inspirationsplattform mit zahlreichen Aktivitäten und Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Natürlich darf auch in diesem Jahr "The Voice of the next Generation" und das Thema "Bewegung & Gesundheit am Arbeitsplatz" nicht fehlen. Unser Format Chill Chat & Connect am Abend bietet zusätzlich weitere Netzwerk und Austauschmöglichkeiten.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf inspirierende Fachgespräche und Diskussionen mit Ihnen.


   
 
  Meryem Tas
Director
Frankfurt School Verlag
 
     



An der FUTURE OF WORK 2023 wirkten folgende Expertinnen und Experten mit:

   Keynotes


  Opening Keynote:
Sabine Kohleisen,
Human Relations & Labour Director, Member of the Board of Management, Mercedes-Benz Group AG
  Keynote:
Tino Benker-Schwuchow,
Chief People Officer Germany & Austria & Member of the Group Management, BNP Paribas Germany
    Closing Keynote:
Alexandra​ Barth,
Chief People Officer, HRS Group

   Inspirationsplattform & Diskussionsrunden


  Claudia Dünisch,
CFA, Head of Institutional Business International, Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H.
  Prof. Dr. Sebastian Harrer,
HR Experte, Gründer von Epic People Advisory
und Vorstand, Das
Demographie Netzwerk
e. V. (ddn)
    Carsten Rogge-Strang,
Hauptgeschäftsführer, Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes e. V.
  Dr. Charlotte Sander,
Partner, Deloitte Legal
    Matthias Schiller,
Bereichtsleiter Marketing, BA. Unternehmensgruppe

   Workshops


  Lucia Daub,
Director People Excellence, BearingPoint
  Jan Helwerth,
HR Expert for Strategic Workforce Management, Rewarding and Talent Acquisition, Bosch Power Tools gmbH
    Mirjam Lapp,
Referentin, Senior Manager Organisational and People Development, Deutscher Fußball-Bund e. V.

   The Voice of the Next Generation


  Nour Idelbi,
20 under 20 | Tedx Speaker | CMO | Youth Ambassador for Douglas | Founder of SafeSpace
  Ben G. Valk,
CEO, Q by TENET und Alumni,
Frankfurt School of
Finance & Management
    Adrian Wolf,
Student Bachelor of Science - BS,
Frankfurt School of
Finance & Management

   Fuck up Night


  Jelena Klingenberg,
Founder & CEO, hppyppl
    Lisa Ronneburger,
Director of Student &
Alumni Affairs,
Frankfurt School of
Finance & Management

   Gesunde Pause mit Interaktion auf der Bühne


 

Katharina Wissler,
Sportwissenschaftlerin, 9toFit


   Moderationen


  Gesamtmoderation:
Evelyne Freitag,
Aufsichtsrätin KfW IPEX Bank, HPS Home Power Solutions AG, IVA AG und bis 2022 Mitglied der Geschäftsführung, Sanofi
  Co-Moderation:
Tim Lauth,
Nationaler Programmdirektor, The Radio Group Holding GmbH
    Co-Moderation:
Meryem Tas,
Director, Frankfurt School Verlag


Mitwirkende der letzten Jahre auf unserer Konferenz
FUTURE OF WORK:
  Dr. Virginia Bastian,
Global Head of Talent & Development, Deutsche Bank AG
    Nicole Gerhardt,
Chief Human Resources Officer, Mitglied des Vorstands, Telefónica Deutschland Holding AG
  Stefan Hentschel,
Lead Industrial Markets, Google Germany GmbH
    Oliver Maassen,
Gruppengeschäftsführer und Arbeitsdirektor (CHRO), TRUMPF GmbH & Co. KG
  Prof. Dr. Michael Madeja,
Neurowissenschaftler, Uni. Frankfurt am Main und Wissensch. Vorst. der Else Kröner-Fresenius-Stiftung
    Julia Merkel,
Vorstand Personal und Konzerndienstleistungen, R+V Versicherung AG
 

Dr. Bettina Orlopp,
Deputy Chairwoman of the Board of Managing Directors, CFO, Commerzbank AG

    Colette Rückert-Hennen,
Mitglied des Vorstands/ Chief Human Resources Officer, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  Sandra Scholz,
Member of the Board of Managing Directors/ CHRO, Commerz Real AG
    Prof. Dr. Nils Stieglitz,
Präsident und Geschäftsführer sowie Professor für Strategie, Frankfurt School of Finance & Management
  Frank Theisen,
Geschäftsführer Technology IBM Deutschland GmbH, Vice President Technology IBM DACH
    Karen Walkenhorst,
Mitglied des Vorstands, Techniker Krankenkasse
  Martin Wilckens,
Senior Expert HR Digital & Innovation, Deutsche Telekom
    Und:
Pepper


Das Programm der 8. Jahreskonferenz
"FUTURE OF WORK 2024" können Sie
hier
demnächst als PDF herunterladen.


Die Konferenz richtet sich an:
Vorstände, Aufsichtsräte, Geschäftsführung
CEOs , CFOs, CIOs, CLOs, CTOs
HR, Personaler, Personalrecruiter:innen, Organisationsentwickler, Weiterbildungsbeauftragte, unternehmensinterne Trainer:innen sowie Personalentscheider:innen der öffentlichen Verwaltungen
Bereichsleiter:innen und Abteilungsleiter:innen
Betriebsrät:innen und Mitarbeitervertreter:innen, Arbeitsschutzbeauftragte, Datenschutzbeauftragte
Arbeitsdirektor:innen, Rechtsabteilung, IT-Abteilung

     
Mit interaktiven Programmelementen

  Keynote-Vorträge und Diskussionsrunde
mit Gelegenheit für Statements und Fragen aus dem Publikum.
  Call for participation
Möchten Sie am Programm oder als Aussteller mitwirken?
Dann schreiben Sie an die Konferenzleitung Meryem Tas eine E-Mail: tas@fs-verlag.de
  Kreativpause & Interaktionsplattform
Inspirationsboard, Icebreaker Games, VR-Brille, Pepper und weitere Überraschungen.
  Breakout Sessions / Workshops
Teilnehmer können an innovativen Managementthemen & -tools arbeiten und Spezialthemen vertiefen.
  The VOICE of the NEXT GENERATION
Masterstudierende & NextGEN geben Einblick in ihre Vorstellung der Future of Work.
  Inspirationsplattform
Impulsvorträge von innovativen Unternehmen mit der Möglichkeit Entwicklungen und Ansätze kennenzulernen.
  FuckUp Night & Chill, Chat & Connect
Seien Sie gespannt auf die FuckUp Night und inspirierende Failure Stories zum Abschluss der Konferenz. Lassen Sie den Konferenztag Revue passieren, vertiefen Sie die Gespräche und knüpfen Sie wertvolle Kontakte.


Impressionen zur Konferenz FUTURE OF WORK 2023
Slideshow anhalten

Impressionen zur Konferenz FUTURE OF WORK 2023 im Video

     
Hiermit melde ich mich zur Konferenz "FUTURE OF WORK 2024" am
12. November 2024 an: (Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung
(Optionales Feld)
Titel
(Optionales Feld)
Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Abweichende Rechnungsadresse/
Bestellnummer
(Optionales Feld)


Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)


Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?
(Optionales Feld)

 

Anmeldung zur Konferenzteilnahme am 12. November 2024 auf dem Campus der Frankfurt School of Finance & Management


zum Frühbucherpreis von 395,- EUR (statt 495,- EUR regulär) zzgl. gesetzl. MwSt.
- bei Eingang Ihrer Anmeldung bei uns bis zum 3. Oktober 2024.


zum Partnervorzugspreis (für Partner der Konferenz) von 295,- EUR (statt 495,- EUR regulär) zzgl. gesetzl. MwSt.
  Code:


Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung in digitaler Form. Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von uns nur per E-Mail im PDF-Dateiformat oder auf Wunsch auf dem Postweg zugesandt werden kann. Ein Upload in interne Rechnungssysteme durch uns ist nicht möglich. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung per Überweisung auf das dort angegebene Bankkonto. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen. Bis zum 28. Oktober 2024 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnahmegebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" sowie den "Datenschutzhinweis zu Foto- und Filmaufnahmen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung – Zimmerkontingent für Konferenzgäste
Für unsere Konferenzteilnehmenden haben wir bei unserem Hotel-Partner Flemings ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Konditionen reserviert.

Nähere Informationen übersenden wir Ihnen nach Eingang Ihrer Anmeldung zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung.




 

 


 
Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34, 60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Programmkonzeption und Konferenzleitung:
Frau Meryem Tas, Director,
tas@frankfurt-school-verlag.de
  Organisatorische Fragen:
Frau Jana Psenicka, Senior Projektmanagerin Eventorganisation,
Tel: +49 69 154008 687
psenicka@frankfurt-school-verlag.de

Adressänderungen und Entnahme aus dem Infoverteiler bitte an:
fachkonferenzen@fs-verlag.de