Neue Strategien | Ertragspotenziale | Herausforderungen

1. Jahreskonferenz am 18. September 2024
in der Frankfurt School of Finance & Management


Haupt-
kooperationspartner



DABEI SEIN IN FRANKFURT
Direkt zur
Anmeldung



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn


Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren


 
 
Durch verschiedene Treiber ist das Kapitalmarktgeschäft derzeit in Bewegung wie selten zuvor: Die Kapitalmarktunion soll weiter vorangetrieben werden, unter anderem durch ein europäisches Consolidated Tape und eine Stärkung des Clearings in der Europäischen Union. Zugleich gibt es erhebliche Fortschritte im Bereich der Digitalisierung, wo insbesondere die Tokenisierung des Kapitalmarktgeschäfts zu grundlegenden Änderungen im Handel und der Abwicklung von Finanzinstrumenten führen wird. Inmitten dieses Wandels soll der Kapitalmarkt die Transformation zu Nachhaltigkeit, Klimaneutralität und Innovation in Europa aktiv unterstützen. Für das Kapitalmarktgeschäft ergeben sich aus all diesen Entwicklungen neue Ertragspotenziale, aber auch Herausforderungen und Risiken – wie sehen Strategien aus, um sich in diesem Umfeld erfolgreich zu positionieren?

Vor diesem spannenden Hintergrund findet im September an der Frankfurt School of Finance & Management der erste Capital Markets Day statt. Veranstaltet wird diese Konferenz in enger Kooperation von Frankfurt School Verlag und PwC.

Freuen Sie sich mit uns auf den anregenden Austausch und großartige Möglichkeiten zum Networking auf unserem Campus.


 
Ulrich Martin
Verlagsleiter
Frankfurt School Verlag
 



Und das diskutieren wir in diesem Jahr:
Neue Ertragspotenziale im europäischen Kapitalmarktgeschäft
Kapitalmarktunion und Euro-Clearing: Wie positionieren sich Kapitalmarktakteure erfolgreich?
Technologieinnovation im Kapitalmarktgeschäft
Kapitalmarkt als Enabler & Katalysator für Sustainability
Capital Markets im Wandel: Wie verändern sich die Akteure, Rollen und Strukturen?

   
Am Capital Markets Day 2024 wirken u. a. mit:
  Gesamtmoderation:
Prof. Dr. Adrian Buss,
Associate Professor für Finance, Frankfurt School of
Finance & Management
  Keynote:
Daniel Kapffer,
Finanzvorstand und Chief Operating Officer, DekaBank Deutsche Girozentrale
    Co-Moderation:
Roland Scheinert,
Partner, Capital Markets Leader, PwC Deutschland
 

Die Veranstaltung wendet sich an:

Führungskräfte der Bereiche Kapitalmarktgeschäft, Investmentbanking und Corporate Banking aus Kreditinstituten, Börsen und Clearinghäusern

Führungskräfte und Experten aus Verbänden, Finanzplatzinitiativen, Regulierung und Politik  
Wissenschaftler und Masterstudierende mit Forschungsschwerpunkt Finanzierung & Kapitalmarkt
Führungskräfte der Bereiche Finanzen & Treasury aus dem Corporatesektor


 
Das Programm der Konferenz
"Capital Markets Day 2024" können Sie
hier demnächst als PDF herunterladen.


Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Capital Markets Day 2024" am
18. September 2024 an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung
(Optionales Feld)
Titel
(Optionales Feld)
Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)


Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?
(Optionales Feld)

 
 
Anmeldung zur Konferenzteilnahme am 18. September 2024 auf dem Campus der Frankfurt School of Finance & Management


zum Frühbucherpreis von 595,- EUR (statt 695,- EUR regulär)
zzgl. gesetzl. MwSt.
(bei Eingang Ihrer Anmeldung bei uns bis spätestens zum 30. August 2024)


zum vergünstigten Frühbucherpreis von 395,- EUR (statt 495,- EUR regulär) zzgl. gesetzl. MwSt.
(bei Eingang Ihrer Anmeldung bei uns bis spätestens zum 30. August 2024)

- als Fach- oder Führungskraft eines Kreditinstituts, Clearinghauses oder Börsenunternehmes bzw. einer Aufsichtsinstitution
- als Vertreter eines Branchenverbands oder Hochschullehrender (in hauptberuflicher Tätigkeit)

 

Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung in digitaler Form. Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von uns nur per E-Mail im PDF-Dateiformat oder auf Wunsch auf dem Postweg zugesandt werden kann. Ein Upload in interne Rechnungssysteme durch uns ist nicht möglich. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung per Überweisung auf das dort angegebene Bankkonto. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen.
Bis zum 2. September 2024 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnahmegebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" sowie den "Datenschutzhinweis zu Foto- und Filmaufnahmen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung – Zimmerkontingent für Konferenzgäste
Für unsere Konferenzteilnehmenden haben wir bei unserem Hotel-Partner Flemings ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Konditionen reserviert.

Nähere Informationen übersenden wir Ihnen nach Eingang Ihrer Anmeldung zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung.




 

 


 
Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34, 60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Programm & Kooperationen:
Herr Ulrich Martin, Verlagsleiter,
martin@frankfurt-school-verlag.de
  Organisation:
Frau Melissa Bednarz, Leiterin Eventorganisation,
bednarz@frankfurt-school-verlag.de
Frau Jana Psenicka, Senior Projektmanagerin Eventorganisation, psenicka@frankfurt-school-verlag.de

Adressänderungen und Entnahme aus dem Infoverteiler bitte an:
fachkonferenzen@fs-verlag.de