Strukturierte Vermögensnachfolge
Planung, Recht, Steuern


    Die Übertragung von unternehmerischen und privaten Vermögen auf die nachfolgende Generation stellt für die Beteiligten sowie für die Berater eine große Herausforderung dar: Nationale und internationale Rechts- und Steuerordnungen sowie nicht selten auch persönliche Vorstellungen und Wünsche der beteiligten Generationen müssen adäquat berücksichtigt und in der Vermögensnachfolge in Übereinstimmung gebracht werden.

Das Buch bietet einen praxisorientierten Überblick über die Planung der Vermögensnachfolge, über ihre erbschaftsteuerlichen und erbrechtlichen Implikationen sowie über die Testamentsgestaltung und die Testamentsvollstreckung. Daneben werden auch verschiedene, für die Optimierung der Nachfolge geeignete Finanzprodukte vorgestellt sowie Aspekte der Mediation erörtert. Es beschreibt damit die planerischen, rechtlichen und steuerlichen Grundlagen der unternehmerischen und privaten Vermögensnachfolge.

Die Autoren kommen aus Kanzleien, (Finanz-)Beratungsunternehmen, der Wissenschaft sowie aus Banken und geben dem Buch eine hohe Praxisrelevanz. Es ist somit ein unverzichtbares Kompendium für alle, die mit der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung der privaten und unternehmerischen Vermögensnachfolge befasst sind; es richtet sich auch an diejenigen, die Vermögen übertragen und die einen Überblick über die strukturierte Vorgehensweise gewinnen möchten.

Hinweis: Mit Ausführungen zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer vom 17.12.2014 sowie mit Erläuterungen zur Europäischen Erbrechtsverordnung.


 
Markus Gerhard / Henning Münch /
Wolfgang J. Reittinger (Hg.)
Strukturierte Vermögensnachfolge
Planung, Recht, Steuern

1. Auflage 2015
858 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-95647-017-2

  InhaltHerausgeber und AutorenBestellung

     
E-Book-Versionen:

EPUB
EUR 77,99
ISBN 978-3-956470-18-9


PDF
EUR 77,99
ISBN 978-3-956470-19-6

  MOBI
EUR 77,99
ISBN 978-3-956470-20-2