IT-GRC-Kongress 2018 

Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen
Security | Audit | Governance | Risikomanagement | Compliance

18. - 19. Oktober 2018
In der Frankfurt School of Finance & Management

 
 
 



























 
 
 
IT-Compliance Manager Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen


IT-Governance-Manager
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
 
 
Veranstaltungsticket DB

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der zweitägige IT-GRC–Kongress ist als jährlich wiederkehrender Event angelegt, bei dem aktuelle Entwicklungen von IT-Sicherheit, IT-Revision, IT-Governance und Compliance sowie Risikomanagement im Mittelpunkt stehen. Zugleich ist die Veranstaltung der jährliche Treffpunkt für Mitglieder des ISACA Germany Chapters. Ausgewählte Mitglieder der ISACA-Fachgruppen stellen hier im Kollegenkreis neue Entwicklungen aus der Praxis vor. Daneben präsentiert das Kongressprogramm Keynotes & Fachbeiträge von ausgewählten Vertretern aus Unternehmen, Banken, Beratungshäusern, IT-/Systementwicklern und (Regulierungs-)Institutionen.

Folgende Themenfelder stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt:
  • Cloud & Cyber Security
  • KRITIS
  • DSGVO
  • IT-Governance, IT-Risikomanagement und IT-Compliance
  • Innovation, Management, Communications
  • Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung – Industry Trends & Insights

Wichtiger Bestandteil des IT-GRC-Kongresses ist neben dem rein inhaltlichen Part die Gelegenheit zur Vernetzung zwischen den Kongressteilnehmern und das persönliche Kennenlernen und Wiedersehen insbesondere im Mitgliederkreis des ISACA Germany Chapters. Hierfür schafft der Kongress hervorragende Möglichkeiten im Rahmen der Kongresspausen, in Workshops sowie im Rahmen eines Gala-Dinners am Abend des ersten Kongresstages.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem Kongress teilzunehmen, und freuen uns auf inspirierende Redebeiträge und einen anregenden kollegialen Austausch.


Meryem Tas
Head of New Business
Frankfurt School Verlag
Karin Thelemann
Präsidentin des ISACA German Chapter





Das Programm des 3. IT-GRC-Kongresses
können Sie hier als PDF herunterladen:

Download PDF


Als Sprecher wirken an unserer Konferenz u. a. mit:
Keynote: Evelyne Freitag, Mitglied der Geschäftsführung & CFO Germany, Austria, Switzerland, Sanofi
Keynote: Dr. Henrik Hahn, Chief Digital Officer der Evonik Industries AG und CEO der Evonik Digital GmbH
Keynote: Fredun Mazaheri, Mitglied des Vorstands, Chief Risk Officer, HSBC Deutschland
Keynote: Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Keynote: Frank Theisen, Vice President IBM Cloud – Germany, Austria, Switzerland, IBM Deutschland GmbH
Keynote: Thomas Tschersich, Senior Vice President Internal Security & Cyber Defense, T-Systems International GmbH
Keynote: Dr. Claus-Dieter Ulmer, Senior Vice President Group Privacy, Deutsche Telekom AG
Gesamtmoderation: Prof. Dr. Jörg R. Werner, Professor für Accounting, Leiter Accounting Department, Frankfurt School of Finance & Management
Götz Bundschuh, Senior Consultant, ADVISORI FTC GmbH
Oliver Dax, IT-Auditor, Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
Prof. Dr. Matthias Goeken, Hochschule der Deutschen Bundesbank | Vizepräsident (Publikationen), ISACA Germany Chapter
Detlef Gross, Principal Auditor – Digital Banking, Deutsche Bank AG
Florian Haacke, CSO/ Head of Group Security, innogy SE
Dr. Markus Held, Referatsleiter B 31, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Julia Hermann, Information Security Analyst, Giesecke+Devrient GmbH
Peter Hessel, Erster Polizeihauptkommissar, Leiter der Dienststelle Zentrale Ermittlungen, Frankfurter Polizeipräsidium
Angelika Holl, Information Security Manager, UniCredit Bank AG
Dr. Philip Huisgen, Geschäftsführer, DATAKOM GmbH
Matthias Kraft, Senior Manager Internal Audit, Fidelity International
Philipp Lübcke, Bereichsleiter IT, Mainova AG
Markus Neuhaus, ISACA Fachgruppe Cyber-Sicherheit Security
Gerald Pernack, RSA Archer eGRC Solutions Consultant in the EMEA region, RSA
Michael Pöhlsen, Geschäftsführer, Vasgard GmbH
Dr. Christian Ritter, Senior Produktmanager, ibi Systems GmbH
Edgar Röder, Leiter ISACA Fachgruppe Cloud Computing, Senior Consultant, HGP Deutschland
Sebastian Rücker, Team Lead Data Science, ADVISORI FTC GmbH
Dr. Tim Sattler, Corporate Information Security Officer, Jungheinrich AG
Dr. Claudia Schade, Syndikusrechtsanwältin, Accuris AG
Dr. Christian Scharff, Vorstand, accuris AG
Philipp Schneidenbach, Principal, ventum consulting GmbH & Co. KG
Folker Scholz, ISACA Fachgruppe Cloud Computing
Dr. Kai Schubert, Security Audits & PCI, usd AG
Claus Sengler, Adviser IT Risk, DG Micro-Prudential Supervision, European Central Bank
Dr. Achim Stein, Konzernrevisor, Deutsche Leasing AG
Karin Thelemann, Präsidentin, ISACA Germany Chapter e. V.


Mit interaktiven Programmelementen
  Keynote, Kick off, Best Case Vorträge und Podiumsdiskussionen
mit namhaften Wirtschaftsvertretern und "branchennahen" Verantwortlichen.
  Call for papers
Praktiker und Experten können Forschungsergebnisse, aktuelle Methoden, Erfahrungen oder praktische Kenntnisse, Instrumente mit Prüfungs- sowie IT-GRC-Bezug einreichen.
  Workshops
Teilnehmer haben die Möglichkeit im kleinen Kreis und mithilfe eines Moderators, bestimmte Themen rund um die IT-GRC zu vertiefen und mit anderen Teilnehmern zu diskutieren und ihre Fragen und Einschätzungen einzubringen.
  Live-Hacking-Demonstration
  Award
Die ISACA Young Professionals schreibt auch in diesem Jahr die "Innovation Cyber Security Challenge for Young Professionals in Security, Audit, Governance, Risk & Compliance" aus. Weitere Infos hier: Download PDF

Das ISACA Germany Chapter zeichnet zudem einmal jährlich die beste wissenschaftliche Abschlussarbeit aus, die sich mit IT-Governance, Informationssicherheits-, IT-Risikomanagement oder verwandten Themen befasst. Weitere Informationen: Zur Website


  Gala Dinner
Lassen Sie das Programm des ersten Kongresstages noch einmal in einem festlichen Rahmen Revue passieren und tauschen Sie sich mit Ihren Kollegen aus. Einlass ab 19.30 Uhr.


CPE
Für die Präsentationszeiten können CPEs bestätigt werden (1 CPE pro 50 min Teilnahme).
Bei Teilnahme an beiden Tagen des Kongresses sind bis zu 14 CPEs möglich.


Mitgliederversammlung und Fachgruppenleitertreffen
  Mitgliederversammlung
Im Rahmen dieses Kongresses findet am 18. Oktober 2018 von 17.30-19.30 Uhr die ordentliche Mitgliederversammlung des ISACA Germany Chapter e.V. statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind.
Zu Beginn der Versammlung wird das Präsidium einen Rückblick über die diesjährigen Verbandsaktivitäten geben und künftige Themen vorstellen.

  Fachgruppenleitertreffen
Am 18. Oktober von 11.30-13.15 Uhr findet das Treffen der Fachgruppenleiter des ISACA Germany Chapter e.V. statt.


Die Veranstaltung richtet sich an:
IT-Verantwortliche und Entscheidungsträger aus Unternehmen, Verbänden und Institutionen

 
Call for Papers
Einreichen von Vorschlägen
Wir freuen uns über Beiträge von Experten und Praktikern, die aktuelle Methoden, Instrumente und Erfahrungen mit Prüfungs- sowie IT-GRC-Bezug in 45-minütigen Sessions darlegen und zur Diskussion stellen möchten.
Bitte reichen Sie Titel und Gliederung bis 16. Februar 2018 mit dem beigefügten Profilbogen an tas@fs-verlag.de oder per Fax: +49 (0) 69 154 008 657 ein. Für Rückfragen steht Ihnen Meryem Tas gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Konzeption & Programmkoordination
Meryem Tas
Leiterin Neugeschäft
Frankfurt School Verlag
Tel: +49 (0)69 154 008 605
Fax:+49 (0)69 154 008 657
Emailfax: +49 (0)69 154 008 4605
tas@fs-verlag.de
Die Auswahl der Themen und Referenten findet in Abstimmung mit den Fach- und Arbeitsgruppen von ISACA statt.

Konferenzabwicklung
Jana Psenicka
Leiterin Konferenzorganisation
Frankfurt School Verlag
Tel: +49 (0)69 154 008 687
psenicka@fs-verlag.de


Referentenprofil senden>>



Hiermit melde ich mich zum "IT-GRC-Kongress 2018" am
18. und 19. Oktober 2018 in Frankfurt am Main an:

(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)

 


Anmeldung zum Kongress am 18. und 19. Oktober 2018 zur
Teilnahmegebühr von 1290,- EUR zzgl. 19% MwSt.



Ich bin Mitglied im ISACA Germany Chapter e.V. bzw. einem anderen lokalen Chapter oder möchte Mitglied werden und möchte am IT-GRC-Kongress 2018 teilnehmen


Anmeldung zum Kongress am 18. und 19. Oktober 2018 zur
ISACA-Teilnahmegebühr von 990,- EUR zzgl. 19% MwSt.


  Weitere Informationen zum Mitgliedesantrag sind unter www.isaca.de zu finden.


Teilnahme an den Workshops Track 1 bis 4 am 18. Oktober
(Optionale Auswahl)

Track 1

Cloud Cyber Security


Track 2

KRITIS


Track 3

DSGVO


Track 4

IT-Governance,
IT-Risikomanagement
und ITCompliance
14:00 – 14:45 Uhr

1
PCI in der Cloud –
Best Practices und
Fallstricke auf dem
Weg zur Compliance




2
Schutz kritischer
Infrastrukturen im
Energiesektor am
Beispiel innogy SE




3
Umsetzung der
Anforderungen nach
DSGVO – erste
Erfahrungen aus der
Praxis



4
Banking Supervision
of IT/Technology
Risk






14:50 – 15:35 Uhr

5
Praktische Cloud
Security Compliance
mit dem C5





6
Cyber-Sicherheitsan-
forderungen an
Energieversorger im
Hinblick auf das IT-
Sicherheitsgesetz –
Vorgaben im Rahmen
von KritisV

7
GDPR
Herausforderungen
im Life Science
Umfeld




8
Neue Ansätze der
IT-Prüfung mit
COBIT 5 im COSO
IKS-Modell





16:05 – 16:50 Uhr

9
Compliance-
Anforderungen &
Risk-Management
gesamthaft, effizient
und dauerhaft
managen


10
Kritische Infra-
strukturen und deren
Anforderungen an die
physische und digitale
Sicherheit für
Rechenzentren


11
IT-Governance und
DSGVO, IT-Sicherheit






12
IT-Compliance im
Bankenbereich aus
der Prüfungssicht





 
 

Teilnahme an den Workshops Track 1, 5 und 6 am 19. Oktober
(Optionale Auswahl)

Track 1

Cloud Cyber Security


Track 5

Innovation, Management und Communications

Track 6

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung
Industry Trends & Insights
13:00 – 13:45 Uhr

13
Sicherheit als System –
Planung, Umsetzung und
Steuerung





14
The art of DevOps and Agile
in regulated environments






15
Gefährdungsanalyse für das
Risikomanagement & Einsatz
KI für die Betrugsprävention






13:50 – 14:30 Uhr

16
Praxisbericht: BA-IT mit
Compliance Automatisierung
2.0





17
Der Weg zu einem
erfolgreichen Kollaborations-
modell von
IT & Informationssicherheit




18
Nicht meine Domäne?
So schützen Sie Ihr Active
Directory






15:00 – 15:45 Uhr

19
Digitalisierung:
Risikofaktor Mensch






20
IT-Governance & Business-
ITAlignment






21
IoT-Trends, neue Bedrohung,
Herausforderung für die
Governance





 
 
Ich nehme an der Mitgliederversammlung teil:
(Verbindliche Auswahl)
  Ja   Nein
 
Ich nehme am Fachgruppenleitertreffen teil:
(Verbindliche Auswahl)
  Ja   Nein
 
Ich nehme am Galadinner teil:
(Verbindliche Auswahl)
  Ja   Nein
 
 
Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie bei kostenpflichtiger Teilnahme die Rechnung direkt nach Erhalt. Die Teilnehmergebühr versteht sich zzgl. 19 % MwSt. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung sowie Mittagessen und Kaffeepausen. Bis zum 31. August 2018 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir bei kostenpflichtiger Teilnahme die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass Name, ggf. Firmenbezeichnung und Ort aller Teilnehmer in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden und dass während des Konferenztages fotografische Aufnahmen gemacht werden, die nach der Veranstaltung im Rahmen der Konferenzwebsite veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.


Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung – Zimmerkontingent für Teilnehmer
Für unsere Konferenzteilnehmer haben wir bei unserem Hotel-Partner Fleming´s jeweils in zwei verschiedenen Häusern ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Konditionen reserviert. Unter Angabe des Stichwortes "IT-GRC-Kongress" kann die Zimmerbuchung vom Teilnehmer direkt bei dem Hotel vorgenommen werden, welches er bevorzugt, und Zimmer verfügbar hat.



Fleming´s Selection Hotel Frankfurt-City
Übernachtung pro Einzelzimmer/Nacht inkl. Frühstück
zum Vorzugspreis von 140,00 EUR.

Kontakt:
Fleming´s Selection Hotel
Frankfurt-City
Am Eschenheimer Tor 2 /
Bleichstraße 64-66
60318 Frankfurt am Main

 

Reservierung unter:
frankfurt-city@flemings-hotels.com
Telefon: +49 069 37003-300
Web: www.flemings-hotels.com

 


Fleming´s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside
Übernachtung pro Einzelzimmer/Nacht inkl. Frühstück
zum Vorzugspreis von 109,00 EUR.

Kontakt:
Fleming´s Deluxe Hotel
Frankfurt Main-Riverside
Lange Straße 5-9
60311 Frankfurt am Main

 

Reservierung unter:
frankfurt.riverside@flemings-hotels.com
Telefon: +49 069 37003-300
Web: www.flemings-hotels.com

 

Das Stichwort für das vergünstigte Zimmerkontingent in beiden Hotels lautet: "IT-GRC-Kongress"




Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Jana Psenicka, Telefon 069/154008-687, info@frankfurt-school-verlag.de
Programm und Kooperationen:
Frau Meryem Tas, Telefon 069/154008-605, tas@frankfurt-school-verlag.de