Konferenz am 7. Mai 2008 in der
Frankfurt School of Finance & Management in Frankfurt am Main







 






 
 
 
 
 
 
 
 
 
Welchen Trends und wirtschaftlichen Herausforderungen werden wir künftig gegenüberstehen? Und wie sieht sie aus, die Vertriebsstrategie im Zeitalter der Globalisierung, die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen fördert und einen nachhaltigen Erfolg generiert?

Das von intensivem Wettbewerb geprägte Umfeld fordert von den Unternehmen der Kreditwirtschaft sowie der Assekuranz, ihre Ressourcen in diejenigen Vertriebsaktivitäten zu lenken, die den höchsten Beitrag zur Wertsteigerung leisten und das Kundenpotenzial optimal ausschöpfen. In diesem Zusammenhang lautet die zentrale Frage: Wie kann der Beitrag des Vertriebs zur Strategieumsetzung im Sinne einer umfassenden Serviceleistung optimiert werden, um wirtschaftlichen Erfolg und die Positionierung im Markt zu sichern?

Vor diesem spannenden Hintergrund veranstaltete der Frankfurt School Verlag gemeinsam mit der Frankfurt School of Finance & Management die Fachkonferenz

"Vertriebssteuerung in der Finanzdienstleistungsindustrie".

Top-Führungskräfte der Allianz, Citibank, ING-DiBa, Helvetia Versicherungen, Wincor Nixdorf u.a. referierten über ihre Erfahrungen zum Thema Vertriebssteuerung aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln und präsentierten Erfolgsfaktoren und Szenarien, die Anknüpfungspunkt für visionäre Diskussionen waren.


Als Referenten und Podiumsgäste wirkten u. a. mit:
- Carsten Claus, Vorsitzender des Vorstandes, Kreissparkasse Böblingen, Vorsitzender des Zentralen Werbeausschusses des DSGV
- Peter Fröhlich, Vorsitzender des Vorstandes, Stadtsparkasse Düsseldorf
- Prof. Horst-Richard Jekel, Mitglied der Geschäftsführung, SPPC Group, Stuttgart
- Prof. Dr. Stephan Paul, Lehrstuhl für Finanzierung und Kreditwirtschaft, Universität Bochum
- Michael Engel, Banking Division - Products & Solutions Development, Wincor Nixdorf International GmbH, Paderborn
- Dr. Markus Rieß, Vorstandsvorsitzender der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV), München
- Berthold Rüsing, Generalbevollmächtigter Vertrieb der Citibank Deutschland, Düsseldorf
- Dr. Olaf Scheer, Geschäftsführender Partner, zeb/rolfes.schierenbeck.associates, Münster
- Dr. Martin Schmidberger, Bereichsleiter Kundenanalyse, ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
- Prof. Dr. Wolfram Wrabetz, Chief Executive Officer der Helvetia Versicherungen Deutschland sowie Vorstandsvorsitzender der Helvetia International AG und der Helvetia Lebensversicherungs-AG, Frankfurt am Main


Aktuelle Literatur zum Thema:
Begleitend zur Konferenz ist im Frankfurt School Verlag der gleichnamige Herausgeberband "Vertriebssteuerung in der Finanzdienstleistungsindustrie" erschienen. Ihr persönliches Exemplar ist im Teilnehmerpreis enthalten:

Heike Brost, Rainer Neske, Wolfram Wrabetz
Vertriebssteuerung in der Finanzdienstleistungsindustrie
1. Auflage 2008,
597 Seiten, gebunden, 59,90 EUR
ISBN: 978-3-937519-75-3

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier
 
 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:
Telefon: 069/154008-682
E-Mail: info@frankfurt-school-verlag.de