Managementforum Vermögensverwaltung
Performancemessung, Qualitätsmanagement, Rating
Konferenz am 26. November 2014 in Frankfurt am Main
in der Frankfurt School of Finance & Management



  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




 
Impressionen von
der Konferenz
Zwischen Sicherheit und Rendite

 
 
Impressionen von
der Konferenz Administration von Kapitalanlagen 2010
 

Die Vermögensverwaltung in Deutschland befindet sich im Wandel. Das Bedürfnis nach Transparenz und nachhaltiger Qualität von Beratungsleistungen hat stark zugenommen, was sich im Finanzbereich in wachsenden Kundenanforderungen und strengeren rechtlichen Vorgaben wie MiFID II niederschlägt. Auch im Markt für Vermögensverwaltungen wird immer häufiger die Frage gestellt: Welcher Anbieter ist im Vergleich besser, welcher schlechter?

Das Managementforum Vermögensverwaltung ist als Branchenforum konzipiert, in dem aktuelle Managementherausforderungen analysiert und im Kollegenkreis diskutiert werden. Im Mittelpunkt der Konferenz standen die Fragen:

  • Wie verändert sich der Markt für Vermögensverwaltung und welche Rolle spielen hierbei neue rechtliche Rahmenbedingungen?
  • Wie lässt sich die Performance der Vermögensverwaltung messen und vergleichen, und welchen Anforderungen muss ein aussagekräftiges Rating, Scoring oder Ranking genügen?
  • Wie erreichen Vermögensverwaltungen operative (Prozess-)Exzellenz und welche Aspekte sind hierbei entscheidend?
Begleitend zu der Veranstaltung erschien im Herbst 2014 im Frankfurt School Verlag ein neuer Sammelband zum Thema "Rating von Vermögensverwaltungen" (hrsg. von Dr. Oliver Everling und Jürgen Lampe). Unter den Autoren des Buches sind mehr als 30 Vertreter von Vermögensverwaltungen, aus deren Kreis mehrere Experten als Sprecher an der Konferenz mitwirkten.


Impressionen zur Konferenz Managementforum Vermögensverwaltung
Slideshow anhalten


An der Konferenz wirkten u.a. mit:
Dr. Katrin Baedorf, Director Center of Asset and Wealth Management, WHU - Otto Beisheim School of Management
Dr. Felix Breuer, Geschäftsführer, Bayerisches Finanz Zentrum e.V.
Mark Bügers, Geschäftsführer, Rhein Asset Management (Lux) S.A.
Dr. Michael Deeken, Vorstand, Vermögensanlage AltBayern AG
Dr. Oliver Everling, Geschäftsführer, Rating Evidence GmbH
Andreas Grünewald, Vorsitzender des Vorstandes, VuV - Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V.
Dr. Peter M. Haid, Mitglied des Vorstandes, BW-Bank (LBBW)
Sebastian Hasenack, Portfolio- und Fondsmanager, Rhein Asset Management
(Lux) S.A.
Wolfgang Juds, Geschäftsführer, CREDO Vermögensmanagement GmbH
Dr. Sebastian Klein, Vorsitzender des Vorstandes, Fürstlich Castell'sche Bank, Credit-Casse AG
Jürgen Lampe, Vorstand, firstfive AG
Dr. Markus Lange, Rechtsanwalt, Partner, Head of Financial Services Legal, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Prof. Dr. Wolfgang J. Reittinger, Professor für Private Wealth Management der Frankfurt School of Finance & Management
Dr. Manfred Schlumberger, Sprecher der Geschäftsführung, BHF TRUST Management Gesellschaft für Vermögensverwaltung mbH


Mit Programmbeiträgen zu den Themen:
- Vermögensverwaltung in Deutschland – Marktstrukturen und Geschäftsentwicklungen
- Neue rechtliche Anforderungen – Garant für mehr Transparenz und Qualität?
- Marktumfeld und Kundenerwartungen aus Sicht der Vermögensverwaltung
- Performancemessung und verhaltenspsychologische Aspekte
- Qualitätsmanagement in der Vermögensverwaltungspraxis
- Möglichkeiten und Grenzen von Ratings für Vermögensverwaltungen
- Die Zukunft der Vermögensverwaltung – Trends, Herausforderungen und Chancen

 

Das Programm der Konferenz "Managementforum Vermögensverwaltung" können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF

 
Das Buch zum Thema:
Oliver Everling / Jürgen Lampe (Hg.)
Rating von Vermögensverwaltungen
1. Aufl. 2014
406 Seiten, gebunden, 59,90 EUR
ISBN 978-3-95647-003-5

Auch als E-Book erhältlich

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier.


Heike Brost / Martin Faust / Wolfgang Reittinger (Hg.)
Private Banking und Wealth
Management Strategien und Erfolgsfaktoren
3., neu konzipierte Auflage 2014
712 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-940913-66-1

Auch als E-Book erhältlich

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier.

 


Die Konferenz wendete sich an:
Fach- und Führungskräfte aus Vermögensverwaltungen
Fach- und Führungskräfte aus dem Private Banking und Wealth Management der Kreditinstitute
Financial Planner, Estate Planner, Financial Consultants

   
Kontakt zu uns:
Telefon Büro Frankfurt 069 / 154 008 646
E-Mail: martin@frankfurt-school-verlag.de