Real Estate Finance Day 2017
Immobilien- und Finanzbranche im Dialog
4. Jahreskonferenz am 22. November 2017
in der Frankfurt School of Finance & Management

Direkt zur Anmeldung

 
 


  Mehr zum Unternehmen 
 
 


  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 




  Mehr zum Unternehmen 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Certified Alternative und Real Estate Investment Advisor/Manager
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
 
Real Estate Finance Professional
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
 
Veranstaltungsticket DB

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>
 
 
 
 
Rückblick Real Estate Finance Day 2016

 
Rückblick Real Estate Finance Day 2015

 
Rückblick Real Estate Finance Day 2014

 
 
 
In diesem Jahr werden der beschlossene Brexit und die US-Wahl die Entwicklungen am deutschen Immobilienmarkt beeinflussen. Als Folge des Brexits werden die Marktakteure ihren Fokus verstärkt auf Deutschland richten. Lokal könnten u.a. Berlin und Frankfurt besonders davon profitieren. Die niedrigen Zinsen haben bislang positive Auswirkungen im Real Estate Sektor, jedoch muss mit einem Kurswechsel im Laufe diesen Jahres gerechnet werden.

Für die gewerbliche Immobilienfinanzierung stellen sich im aktuellen Umfeld eine ganze Reihe wichtiger Fragen: Ist eine Immobilienblase in Sicht – und falls ja, wie können sich die Marktakteure mit ihren Finanzierungsstrategien auf die Zeit danach einstellen? Welche (neuen) Finanzierungsoptionen bieten sich speziell für Projektentwickler im aktuellen Umfeld? Wie lassen sich Finanzierungen "jenseits von Core" erfolgreich realisieren? Wie weit ist die Digitalisierung im Immobiliensektor schon umgesetzt und welche Auswirkungen ergeben sich daraus?

Der "Real Estate Finance Day 2017" bietet vor diesem Hintergrund eine Plattform für den direkten Dialog zwischen Immobilienbranche und Finanzwirtschaft und leistete auf diese Weise einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis. Im Rahmen der Konferenz soll insbesondere diskutiert werden, welche aktuellen Handlungsfelder im Bereich der gewerblichen Immobilienfinanzierung bestehen und welche strategischen Optionen das derzeitige Marktumfeld für die Beteiligten bietet.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Konferenz an der Frankfurt School of Finance & Management teilzunehmen. Wir freuen uns auf interessante Branchengespräche und ein anregendes Networking.

Armgard Dahmen
Projektleiterin Konferenzen
Frankfurt School Verlag
Jochen Goetzelmann
Geschäftsführer und Inhaber
Targa Communications GmbH


 

Das Programm der Konferenz
"Real Estate Finance Day 2017"
können Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF


Ihre Mitwirkung an der Veranstaltung haben bereits zugesagt:
Rahim Bavandi, Executive Director Real Estate Debt, Empira AG
Dr. Marian Berneburg, Head of Real Estate Finance, Provinzial Versicherung
Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Catella Property Valuation GmbH
Richard Croft, CEO, M7 Real Estate
Burkhard Dallosch, CRO/COO, Deka Immobilien GmbH
Holger Diefenbach, Geschäftsführer, apollo corporate finance GmbH
Sascha Donner, Co-Founder, EVANA AG
Daniel Eich, Managing Director, Aon Real Estate
Prof. Dr. Alexander von Erdély, CEO Germany, CBRE
Andreas Hardt FRICS, Head of Germany, Blackstone PM Germany
Dr. Stefan Heitmann, Gründer & Chairman, PriceHubble AG
Ulrich Höller FRICS, CEO, GEG German Estate Group AG
Nadja Hoppe, Associate Director, apollo corporate finance GmbH
Dr. Matthias Hubert, CEO, Pegasus Capital Partners
Ralph Jerey FRICS, Co-Founder, Transparendo
Charles Kingston, Managing Director, REFIRE
Sascha Klaus, Vorstandsvorsitzender, Berlin Hyp AG
Oliver Kolle, Geschäftsführer, Patrizia Alternative Investments GmbH
Markus Kreuter, Head of Real Estate Finance and Private Equity, SIMRES Real Estate Sarl
Barbara Linnemann, Managing Director, Apleona GVA Argoneo GmbH
Christian Lonquich, Rechtsanwalt, DLA Piper UK LLP Frankfurt
Mike Neumann, Projektmanager Neubau, Frankfurt School of
Finance & Management gGmbH
Kurt Neuwirth, Geschäftsführer und Gründer, Neuwirth Finance GmbH
Dr. Torsten Pokropp, Partner, DLA Piper UK LLP Frankfurt
Dr. Steen Rothenberger, Geschäftsführender Gesellschafter, ROTHENBERGER 4XS Holding
Dr. Andreas Schillhofer, Partner, Head of Real Estate Corporate Finance, PwC AG
Sandra Scholz, Vorstand, Commerz Real AG
Tobias Schultheiß FRICS, Geschäftsführer, Blackbird RE
Robert C. Waidhaas MRICS, Geschäftsführender Gesellschafter, Heureka Development GmbH
Sascha Wilhelm, CEO, Corestate Capital Group


Die Fachkonferenz richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte von Kreditinstituten aus den Bereichen Immobilienfinanzierung und Business Development
Investment- und Asset-Manager
Repräsentanten von Immobilienkapitalanlagegesellschaften
Projektentwickler und Bestandshalter aller Nutzungsarten
Institutionelle Investoren wie Versicherungen und Pensionskassen
Rechtsanwälte und Berater mit Immobilienschwerpunkt
Hochschulangehörige und interessierte Studierende

 
Impressionen vom Real Estate Finance Day 2016
Slideshow anhalten

   

Hiermit melde ich mich zur Konferenz "Real Estate Finance Day 2017" am
22. November 2017 in der Frankfurt School of Finance & Management in Frankfurt am Main an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)

   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)



Anmeldung zur Fachkonferenz am 22. November 2017 zum
Teilnehmerpreis von 495,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zur Fachkonferenz am 22. November 2017 zum
reduzierten Preis für RICS-Mitglieder von 350,- EUR zzgl. 19% MwSt.

Anmeldung zur Fachkonferenz am 22. November 2017 zum
reduzierten Preis für ZIA-Mitglieder von 350,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Parallele Vorträge von Innovationstrends
(Optionale Auswahl)

 
Innovationstrends I:

Innovationstrends II:

Innovationstrends III:

14.00–14.30 Uhr

Die große Zinswende
kommt – und damit
auch der Deal des
Jahrhunderts





Was macht Real Estate
Debt Fonds als
Kreditgeber attraktiv?






Herausforderungen &
Chancen bei der
Finanzierung von
Gewerbeimmobilien
jenseits vom
Mainstream


14.40–15.10 Uhr

Finanzierungsoption
immobilienbesichertes
Schuldscheindarlehen






Finanzierung von
Shopping-Centern in
Zeiten des Online-
Handels





Risikowerte bestimmen
– Sicherheit oder
Grauzone?





15.20–15.50 Uhr

Finanzierung von
Projektentwicklungen
aus Sicht des
Developers





PropTech-Panel:
Technologiebasierte
Ansätze in der
Immobilienfinanzierung
– Chance oder
Bedrohung für die etablierten Anbieter?


Führung durch den
neuen Campus der
Frankfurt School







Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Die Teilnehmergebühr versteht sich zzgl. 19 % MwSt. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen. Bis zum 8. November 2017 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass Name, ggf. Firmenbezeichnung und Ort aller Teilnehmer in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden, die am Veranstaltungstag zu Informationszwecken zugänglich gemacht wird, und dass während des Konferenztages fotografische Aufnahmen gemacht werden, die nach der Veranstaltung im Rahmen der Konferenzwebsite veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Empfehlung zur Übernachtung – Zimmerkontingent für Teilnehmer
Für unsere Konferenzteilnehmer haben wir im nahegelegenen Fleming´s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Konditionen reserviert. Unter Angabe des Stichwortes "Finance Day" kann die Zimmerbuchung vom Teilnehmer direkt beim Hotel vorgenommen werden.

5 Sterne-Fleming´s Deluxe Hotel
Frankfurt Main-Riverside
Übernachtung pro Comfort Einzelzimmer/Nacht inkl. Frühstück zum Vorzugspreis von 109,00 EUR.



Kontakt:
Fleming´s Deluxe Hotel
Frankfurt Main-Riverside
Lange Straße 5-9
60311 Frankfurt am Main

  Reservierung unter:
frankfurt.riverside@flemings-hotels.com
Telefon: +49 69 37003-300
Fax: +49 69 21930-599
Web: www.flemings-hotels.com

 

Das Stichwort für das vergünstigte Zimmerkontingent lautet: "Finance Day"



Auskunft und Empfehlungen zu weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Frankfurt/M. gibt auch der folgende Anbieter:

Kontakt:
Tourismus+Congress GmbH
Frankfurt am Main
Kaiserstraße 56
60329 Frankfurt am Main
  Service Team Hotelreservierung:
Telefon: +49 (0) 69/21 23 08 08
Fax: +49 (0) 69/21 24 05 12
E-Mail: info@infofrankfurt.de
Web: www.frankfurt-tourismus.de


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Jana Psenicka, Telefon 069/154008-687, info@frankfurt-school-verlag.de
Inhalt:
Frau Armgard Dahmen, Telefon 069/154008-686, dahmen@frankfurt-school-verlag.de