3. Jahreskonferenz

RISC-Kongress 2019 

Risikomanagement | Interne Revision | Security | Compliance & Fraud
Fokus: Digitale Transformation, Analytics & AI

am 23. und 24. Mai 2019 in Frankfurt am Main
Frankfurt School of Finance & Management













 
 
 

Certified Fraud Manager (CFM)
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 

Certified Compliance Professional (CCP) Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 

European Certified Compliance Professional (ECCP)
Zertifikatsstudiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
 
 
Veranstaltungsticket DB

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>
 
 
 
Rückblick auf die
Konferenz Risiko Compliance & Fraud
2018

Rückblick auf die
Konferenz Risiko Compliance & Fraud
2017

Rückblick auf die
Konferenz Interne
Revision 2018

Rückblick auf die
Konferenz Interne
Revision 2017

Rückblick auf die
Konferenz FUTURE OF
LAW 2018

 
 
 
 
 
 
 
 
Der RISC -Kongress ist ein Zusammenschluss der Konferenzen Risiko Compliance & Fraud, Interne Revision & Future of Law mit einem Fokus auf die digitale Transformation.

Durch die neue und sich rasend schnell verändernde Technologie kann einerseits die Produktivität und die Wertschöpfung gesteigert werden und sich damit eine Chance auftun. Gleichzeitig bedeutet dies aber auch, dass sich die Geschäftsmodelle und die internen Prozesse verändern und die Anforderungen an Compliance-Systeme und interne Kontrollsysteme zunehmen. Alle Verantwortungsbereiche eines Unternehmens müssen zusammenwirken ohne ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Dabei sollten die Risiken ins Bewusstsein eines jeden Mitarbeiters rücken und die Sicherheit nicht allein von der IT-Abteilung vorgegeben werden. Dies stellt eine enorme Herausforderung dar. Wir bringen die Verantwortungsbereiche Risikomanagement, Compliance, Governance, Fraud, Interne Revision sowie IT & Security der Unternehmen zusammen und diskutieren unterschiedliche Perspektiven und Lösungsansätze.

Am Vormittag des Kongresses werden Keynote-Sprecher in Impulsvorträgen und Diskussionen Inspirationen geben. Die Teilnehmer haben am Nachmittag die Möglichkeit ganz individuell ihren Bedürfnissen entsprechend ihr Programm aus Workshops und Breakout Sessions zusammenzustellen. Bei dem Kongress sprechen wir in parallelen Strängen folgende Kernthemen der Unternehmen an:
  • Compliance | Governance
  • Interne Revision
  • Fraud | Forensic
  • Security | Cloud | (Legal) Tech
Dabei werden Risikomanagement als Schnittstellenthema und neue technologische Entwicklungen wie Analytics und AI durchgehend Schwerpunkte bilden. Wichtiger Bestandteil des RISC-Kongresses ist die Möglichkeit, einen Einblick in andere Schlüsselfunktionen und damit eine andere Perspektive zu erhalten und sich mit den Kollegen auf Augenhöhe auszutauschen. Der Kongress schafft durch Keynote-Vorträge, Workshops, Live Demos und persönlichem Austausch in den Konferenzpausen sowie einem Exclusive Dinner die entsprechende Atmosphäre dafür.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem Kongress teilzunehmen und freuen uns auf inspirierende Redebeiträge und einen anregenden kollegialen Austausch.

 
Meryem Tas
Head of New Business
Frankfurt School Verlag
 



An der Konferenz wirken mit:
Keynotes u. a. von:
Dr. Bettina Orlopp, Mitglied des Vorstands (Group Compliance, Human Resources, Legal) Commerzbank AG
Dr. Michael Schneider, Finanzvorstand (CFO), NORMA Group SE
Lutz Cauers, Chief Audit Executive & Chief Compliance Officer, Deutsche Bahn (angefragt)
Florian Haacke, CSO/ Head of Group Security, innogy SE
Thomas Loesler, Chief Compliance Officer, Allianz SE
Stephan Schwebe, Executive Partner - Practice Leader AI & Data - Banking DACH IBM Global Business Services (GBS)
   
Expertenbeiträge u. a. von:
Robert Dumke, Governance & Risk, Corporate Risk Manager & BCM (Interim), Zalando SE
Wolfgang Gabriel, Rechtsanwalt / stv. Geldwäschebeauftragter DSK Hyp AG
Leendert Kollmer, Business Expert Fraud Financial, SAS Institute GmbH
Michael Pöhlsen, Geschäftsführer, Vasgard GmbH
Prof. Dr. Christoph Schalast, Professor für Mergers & Acquisitions, Wirtschaftsrecht und Europarecht, Frankfurt School of Finance & Management
Prof. Dr. Daniela Seeliger, Partnerin, Leiterin Praxisgruppe Kartellrecht, Linklaters LLP
   
Gesamtmoderation:
Prof. Dr. Jörg R. Werner, Vizepräsident Degree Programmes und Professor für Accounting, Frankfurt School of Finance & Management


Die Konferenz richtet sich an:

Vorstände und Geschäftsführer sowie geschäftsführende Gesellschafter und Leitende Angestellte und Verantwortliche der Abteilungen:
Recht
Interne Revision
Unternehmenssicherheit
Investigation
Risikomanagement
Korruption
Business Development
Personal

Rechtsanwälte und Compliance Officer und Mitarbeiter von Compliance- und Rechtsabteilungen
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Rechtsanwälte
Unternehmensjuristen


Mit interaktiven Programmelementen
  Keynote-Vorträge und Diskussionsrunde
mit Gelegenheit für Statements und Fragen aus dem Publikum.
  Workshops & Breakout Sessions
Teilnehmer haben die Möglichkeit im kleinen Kreis und mithilfe eines Moderators, bestimmte Themen rund um GRC, Risikomanagement & AI zu vertiefen und mit anderen Teilnehmern zu diskutieren und ihre Fragen und Einschätzungen einzubringen.
 

Inspirations- & Interaktionsplattform
mit Livedemonstrationen am Stand.

  Live-Hacking-Demonstration
  Exclusive Dinner
Lassen Sie das Programm des ersten Kongresstages noch einmal in einem freundlichen Rahmen Revue passieren und tauschen Sie sich mit Ihren Kollegen aus. Einlass im Anschluss des ersten Kongresstages.

 

Das Programm des RISC-Kongresses 2019 können Sie hier demnächst als PDF herunterladen.


 
Literaturhinweise zur Konferenz:
Walter Gruber / Linda Schöche / Markus Rose (Hg.)
Prüfungsleitfaden Interne Revision
1. Auflage 2016
470 Seiten, broschiert, 69,90 EUR
ISBN 978-3-95647-057-8

Auch als E-Book erhältlich

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Bestellung klicken Sie bitte hier.


 
Doris Wohlschlägl-Aschberger (Hg.)
Geldwäscheprävention - Recht, Produkte, Branchen
1. Auflage 2018
638 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-95647-092-9

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Bestellung klicken Sie bitte hier.


 
Hans-Willi Jackmuth / Christian de Lamboy / Peter Zawilla (Hg.)
Fraud & Compliance Management
Trends, Entwicklungen, Perspektiven
1. Auflage 2018
800 Seiten, gebunden, 119,00 EUR
ISBN 978-3-95647-113-1

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Bestellung klicken Sie bitte hier.


 
Julia Bakaus / Lars-Heiko Kruse (Hg.)
Die "Zentrale Stelle" in Kreditinstituten
Aufbauorganisation, Richtlinienkonzept, Pflichten
1. Auflage 2019
Ca. 500 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-95647-109-4

Das Buch ist noch nicht erschienen, kann aber bereits vorbestellt werden.

Zur Vorbestellung klicken Sie bitte hier.

 


Impressionen zur 2. Jahreskonferenz Interne Revision
Slideshow anhalten


Impressionen der Konferenz Risiko Compliance & Fraud 2018
Slideshow anhalten

       
Hiermit melde ich mich zum RISC-Kongress 2019 am 23. und 24. Mai 2019 in Frankfurt am Main an:
(Bitte füllen Sie das gesamte Formular aus.)
   
  Geschäftlich
(Wenn Geschäftlich bitte auch die Felder
Firma/Institut und Position/Abteilung ausfüllen.)

Privat (Verbraucher)

Firma/Institut

Position/Abteilung

Name

Vorname

Straße/Postfach

Postleitzahl/Ort

Telefon

E-Mail

Bemerkungen/Code
(Optionales Feld)

 


Anmeldung zum Kongress am 23. und 24. Mai 2019 zum Teilnehmerpreis
von 895,- EUR zzgl. 19% MwSt.


Anmeldung zum Kongress am 23. und 24. Mai 2019 zum Frühbucherpreis
von 795,- EUR zzgl. 19% MwSt.
- bei Anmeldung bis spätestens zum 16. April 2019


Teilnahmebedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und bei kostenpflichtiger Teilnahme eine Rechnung. Bitte zahlen Sie die Teilnehmergebühr direkt nach Erhalt der Rechnung. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Vorträgen der Veranstaltung, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Konferenzunterlagen. Bis zum 23. April 2019 können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr; selbstverständlich ist eine Vertretung für angemeldete Teilnehmer möglich. Wir weisen darauf hin, dass während des Konferenztages Foto- und Filmaufnahmen der Sprecher und des Publikums gemacht werden, die als Rückblick zur stattgefundenen Veranstaltung sowie im Rahmen von Hinweisen auf künftige Veranstaltungen von uns auf unserer Website und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden. Programmänderungen vorbehalten.


Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.

Ich habe die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und die "Datenschutzerklärung" gelesen und akzeptiert.

 



Veranstaltungsticket Deutsche Bahn

Preisgünstig mit der Bahn zur Konferenz fahren >>


Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Ihr Weg zu uns

Ihr Kontakt zu uns:
Organisation:
Frau Jana Psenicka, Telefon 069/154008-687, info@frankfurt-school-verlag.de
Programm und Kooperationen:
Frau Meryem Tas, Telefon 069/154008-605, tas@frankfurt-school-verlag.de