Renewable Energy Finance 2014
Konferenz am 11. Juni 2014
in der Frankfurt School of Finance & Management

 
 
 















 
Renewable Energy Finance
Studiengang der Frankfurt School


Nähere Informationen
 
 
Rückblick auf die
Konferenz 2013



Rückblick auf die
Konferenz 2012



Rückblick auf die
Konferenz 2011



Rückblick auf die Konferenz 2010


Rückblick auf die Konferenz 2008


Rückblick auf die Konferenz 2007
 
 
Deutsche Unternehmen gehören im Erneuerbare-Energien-Sektor international zu den Marktführern bei Technologie, Projektierung und Finanzierung. Durch die EEG-Reform, deren Inkraftsetzung die Bundesregierung zum 1. August 2014 anstrebt, wird die Branche vor neue Herausforderungen gestellt. Aus den veränderten regulatorischen Gegebenheiten dürften sich für Anbieter und Investoren im EE-Bereich neue Risiken ergeben, möglicherweise aber auch neue Wachstumschancen.

Im Zentrum der Konferenz "Renewable Energy Finance 2014" standen neben den Regelungsbereichen und Zielen der EEG-Reform auch aktuell bedeutsame Einzelfragen der Projektfinanzierung. Dabei ging es insbesondere um die Fragen: Welche Auswirkungen hat die EEG-Reform auf das Investitionsverhalten von Anlegern und EE-Projektentwicklern? Wie attraktiv sind Fremdkapitalinvestments als alternative Anlageformen für institutionelle Investoren? Und welche Erfahrungen aus internationalen Projekten im EE-Sektor lassen sich auf den deutschen Markt übertragen?

Die jährliche Fachkonferenz "Renewable Energy Finance" des Frankfurt School Verlages fand 2014 bereits zum siebten Mal statt. Sie wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus Projektentwicklungsunternehmen, Anlagenindustrie, Kreditinstituten, Politik und Wissenschaft und bietet neben hochaktuellen Fachinformationen die Gelegenheit, sich im Expertenkreis auszutauschen. Auch Studenten und Alumni des seit 2008 berufsbegleitend angebotenen Studiengangs "Renewable Energy Finance" bietet die Konferenz eine hervorragende Möglichkeit zur Aktualisierung des Fachwissens und zum Networking.


Login zum Download der Vorträge:


Impressionen zur Konferenz Renewable Energy Finance 2014
Slideshow anhalten



Das Programm der Konferenz
Renewable Energy Finance 2014 können
Sie hier als PDF herunterladen:
Download PDF


An der Konferenz wirkten u. a. mit:
Martin Billhardt, CEO, PNE Wind AG
Bodo Drescher, Geschäftsführer, energy2market GmbH
Iradj El-Qalqili, Head of Corporate Strategy & Investment Research, Masdar (Abu Dhabi Future Energy Company)
Hans-Josef Fell, MdB 1998-2013 und Autor des EEG-Entwurfs 2000, Präsident
Energy Watch Group
Dr. Patrick Graichen, Direktor, Agora Energiewende
Peter Heidecker, Geschäftsführer, CHORUS GmbH
Dr. Olaf Heil, Director Hydro Power & New Technologies, RWE Innogy GmbH
Dr. Oliver Heiland, Senior Legal Counsel, Allianz Global Investors Europe GmbH
Hajo Neugärtner, Head of Financial Analysis & Structuring, Nordex SE
Alexandra Pohl, Gruppenleitung Strukturierte Finanzierung Erneuerbare Energien,
DZ BANK AG
Ingrid Spletter-Weiß, Head of Renewable Energies, Commerzbank AG
Günter Tallner, Bereichsvorstand Großkunden Regionen Nord und West,
Commerzbank AG
Dirk Trautmann, Rechtsanwalt, Partner, Norton Rose Fulbright LLP
Heiko Wehrhahn, Abteilungsleiter Projektfinanzierung, juwi Energieprojekte GmbH
David Wortmann, Geschäftsführer, DWR eco GmbH


Mit Keynotes, Case Studies und Podien u.a. zu den Themen:
- Auswirkungen der EEG-Reform auf Investition, Projektierung und Finanzierung
- Institutionelle Investments in Erneuerbare Energien als alternative Finanzierungsform
- Internationale Projekterfahrungen mit Ausschreibungsverfahren, Direktvermarktung und Marktrisikomanagement
- Die Energiewende in Deutschland aus europäischer Sicht


Die Fachkonferenz richtete sich an:
Fach- und Führungskräfte aus Kreditinstituten, insbesondere der Bereiche
– Corporate Finance/Firmenkundengeschäft
– Investment Banking/Private Equity
– Projektfinanzierung/Außenhandelsfinanzierung
– Anlage- und Vermögensberatung
Fach- und Führungskräfte aus Projektentwicklungsunternehmen, Anlagenindustrie und Energieversorgungsunternehmen
Unternehmensberater und spezialisierte Rechtsanwälte
Fach- und Führungskräfte aus Kapitalanlagegesellschaften


Literaturhinweise zur Konferenz:
Markus Gerhard / Thomas Rüschen / Armin Sandhövel (Hg.)
Finanzierung Erneuerbarer Energien
1. Auflage 2011
1.202 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag, 158,00 EUR
ISBN 978-3-940913-24-1
 

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier


Falko Tappen / Peter Nagel (Hg.)
Erneuerbare Energien
Cross-Border-Strategien und Länderberichte
1. Auflage 2014
516 Seiten, gebunden, 79,90 EUR
ISBN 978-3-940913-63-0
 

Das Buch erscheint im Sommer 2014 und kann bereits vorbestellt werden.

Zum Inhaltsverzeichnis und zur Buchbestellung klicken Sie bitte hier


Kontakt zu uns:
Telefon Büro Frankfurt 069 / 154 008 605
E-Mail: rohde@frankfurt-school-verlag.de